Damit können Sie Videos ansehen, Spiele spielen und im Internet surfen

-

Google hat unermüdlich gearbeitet bei der Verbesserung und Weiterentwicklung seiner Betriebssystemerweiterung und Funktionen für Autos. In diesem Fall sagen sie uns was Android Auto was in Zukunft möglich ist, und es implementiert wirklich Lösungen, die Ihre Anwendung nützlicher machen.

Lassen Sie uns zunächst über Android Auto sprechen, die derzeit von etwa genutzte Erweiterung 200 Millionen Menschen. In erster Instanz, haben den Schwerpunkt auf Fahrer gelegt Uber, der nun die App über den Bildschirm des Autos bedienen kann, um Fahrten anzunehmen und sogar die Navigation sehen, ohne unbedingt den Bildschirm ihres Mobiltelefons zu verwenden.

Für den Rest der Benutzer: Bald wird es möglich sein, Videospiele zu spielen, Videos anzusehen und sogar Internetbrowser auf dem Autobildschirm anzuzeigenalles mit dem Ziel eines noch intensiveren Erlebnisses.

Natürlich sind diese Art von Funktionen Sie sind nur zugänglich, wenn das Auto geparkt ist. Aber seien Sie vorsichtig, je nach Hersteller kann der Zugang sogar eingeschränkt sein, sodass sie nur verwendet werden können, wenn sich der Schalthebel in „Park“ oder Neutral befindet und bei manuellen Fahrzeugen keine Bewegung möglich ist.

Darüber hinaus kündigte Google an, dass seine Suite „Google integriert“, Auch die Android Auto-Funktionalität, die es bestimmten Autos ermöglicht, mehrere Unternehmens-Apps nativ im Infotainmentsystem des Autos auszuführen, also ohne die Verbindung eines Mobiltelefons, wird verbessert, sodass dieselben Android Auto-Funktionen ausgeführt werden können.

Google hat sogar eine Tabelle angeboten, in der bereits der Entwicklungsstand angezeigt wird, in dem sie sich befinden. Obwohl Google keinen Termin für die Einführung dieser Funktionen in seinem Betriebssystem für Mobiltelefone und Autos genannt hat, hoffen wir, dass dies noch vor Jahresende geschieht, um den Kampf direkt auf Apple und sein CarPlay zu übertragen.

-

PREV Das iPhone 16 Pro Max wird das größte in der Geschichte sein
NEXT GTA 6: Kommt das teuerste Spiel der Geschichte?