Dem Spieler gelingt beim Wii-Play-Billard zum ersten Mal seit 17 Jahren ein perfektes Spiel mit einem unmöglichen Schuss

-

In einem beispiellosen Meilenstein hat ein Spieler aus Wii-Spiel hat es geschafft, fertig zu werden das erste perfekte Spiel im Billard-Minispieleine Errungenschaft, die der Community entgangen ist für die letzten 17 Jahre seit der Veröffentlichung des beliebten Nintendo-Spiels.


Die Veranstaltung mit ElectrifiedStrawberry in der Hauptrolle bestand aus eine perfekte Aufnahme machen, Alle neun Bälle in einem einzigen ersten Spielzug versenkenbekannt als „Neun-Ball-Break“. Dieses Kunststück, von dem viele Fans des Spiels geträumt hatten, wurde endlich wahr und markierte einen Meilenstein in der Geschichte von Wii Play.


Er Billard-Minispiel auf Wii Play, ins Leben gerufen 2006/2007 (Je nach Region) war es so Bekannt für seinen Schwierigkeitsgrad und das Fehlen eines aufgezeichneten perfekten Spiels. Jedoch, Elektrifizierte Erdbeere hat dieses Stigma endlich gebrochen, mit einer erstaunlichen Demonstration von Können und Entschlossenheit.


Der Spieler erklärte, dass dieser Erfolg das Ergebnis monatelanger akribischer Arbeit seieinschließlich der Das Spiel dekompilieren, ein spezielles Programm erstellen und Millionen von Versuchen ausführen die perfekte Kombination zu finden, die eine perfekte Trennung ermöglicht.

Dieses Kunststück hat in der Gaming-Community für große Aufregung gesorgt. Wii-Spielsowie wurde für sein beeindruckendes Maß an Können und Engagement gelobt. Mit Nur vier Spieler verzeichneten in den letzten 17 Jahren einen Acht-Ball-Breakdas Erreichen von Elektrifizierte Erdbeere Es ist wirklich bemerkenswert.



Der Erfolg des Spielers hat auch die Komplexität und Tiefe des Pool-Minispiels auf Wii Play deutlich gemachtenthüllt Details über Spielcode, der jahrelang unbemerkt geblieben ist. Sein Erfolg stellt nicht nur einen Meilenstein im Spiel dar, sondern ist auch eine Inspiration für Spieler auf der ganzen Welt, die dieses herausfordernde Minispiel meistern möchten.

Sie brauchten 13 Jahre, um ihr Spiel zu entwickeln, und am Ende war es ein Erfolg in STEAM mit 300.000 verkauften Exemplaren und 89 % „sehr positiven“ Bewertungen.

Die globale Gamer-Community, ob auf PC, Konsolen oder Mobilgeräten, verändert sich ständig. Und in der heutigen Zeit erwarten viele Spieler, dass die Zeitspanne zwischen der Ankündigung und der Veröffentlichung eines Spiels so kurz wie möglich sein soll, sodass ihnen sechs oder sieben Jahre Entwicklungszeit als übertrieben erscheinen.

Vor diesem Hintergrund überraschte das im Februar dieses Jahres veröffentlichte Spiel Secrets of Grindea viele, da seine gesamte Entwicklung rund dreizehn Jahre dauerte.



-

PREV Motorola bringt neues Budget-Smartphone mit Android 14 für weniger als 100 £ auf den Markt
NEXT Neues RPCS3-Update bringt große Leistungssteigerung für Low-End-CPUs