Xbox-Legende Major Nelson gibt seinen neuen Job in der Branche bekannt

Xbox-Legende Major Nelson gibt seinen neuen Job in der Branche bekannt
Xbox-Legende Major Nelson gibt seinen neuen Job in der Branche bekannt
-

Larry Hryb, in der Welt der Videospiele besser bekannt als Major Nelson, verließ Microsoft im Jahr 2023 nach 20 Jahren, wo er als Programmdirektor für Xbox LIVE herausragte und für einen Großteil dieser Phase eines der bekanntesten Gesichter der Microsoft war Gaming-Marke. Obwohl es Gerüchte über seine Zukunft in der Branche gab, wurde heute alles zerstreut, als er seinen neuen Job ankündigte.

Larry Hryb, der berühmte Major Nelson von Xbox, wird an Unity arbeiten

Durch eine Veröffentlichung auf seinem offiziellen X-Konto kündigte Major Nelson an, dass er sich dem Communities-Team von Unity anschließen wird, wo er versuchen wird, seine Erfahrung in der Branche in dieser neuen Phase bei dem Unternehmen zu nutzen, das eine der am häufigsten verwendeten Grafik-Engines entwickelt : „Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass ich dem Community-Team von Unity beitrete! Aufbauend auf meiner langen Geschichte als Entwicklerbefürworter bei Xbox freue ich mich darauf, wieder mit Entwicklern zusammenzuarbeiten und unsere kollektive Kreativität zu nutzen, um die Zukunft von zu gestalten.“ Gaming.“ und Echtzeit-Erlebnisse. Lasst uns die Magie wahr werden lassen!“

Major Nelson wird an Unity arbeiten

Die Ankunft von Major Nelson bei Unity erfolgt nach dem Skandal und der Umstrukturierungsphase, die das Unternehmen aufgrund der kontroversen Entscheidungen und Aussagen von John Riccitiello, dem ehemaligen CEO, erlebte. Im vergangenen Jahr förderte der Manager Änderungen in der Tarif- und Gebührenordnung für Entwickler, die als missbräuchlich angesehen wurden und zu einer Reihe von Kritiken und Angriffen führten, die sich negativ auf das Image des Unternehmens auswirkten.

Die Einheit geriet ins Wanken und der Vorstand des Unternehmens entschied, dass John Riccitiello nicht länger Direktor sein könne. Zusätzlich zu seinem Abgang mussten sie ihre skandalösen Geschäftsentscheidungen rückgängig machen, was zu strukturellen Veränderungen führte, die darauf abzielten, ihr Geschäftsmodell und ihr Image zu verbessern. Leider ging die Unity-Krise mit der schlechten Finanzlage der Branche einher und Entlassungen waren unvermeidlich, was zu vier Kürzungswellen führte.

Immer noch hier, auf LEVEL UP.

Brunnen

-

NEXT Huawei Pura 70 Ultra | Dieses Handy verfügt über die beste Kamera der Welt: Sie übertrifft das iPhone 15 Pro Max und das Xiaomi 14 Ultra | Smartphone