Für weniger als 150 Euro können Sie einen dieser interessanten Gaming-Monitore im Angebot ergattern

Für weniger als 150 Euro können Sie einen dieser interessanten Gaming-Monitore im Angebot ergattern
Für weniger als 150 Euro können Sie einen dieser interessanten Gaming-Monitore im Angebot ergattern
-

Jeden Tag finden wir eine große Anzahl von Peripheriegeräten, die sich selbst als „Gaming» Aber der Unterschied dieser Bezeichnung wird uns am deutlichsten bei den Monitoren auffallen, da die Spezifikationen, die sie bieten, in der Regel darüber entscheiden, ob sie wirklich für Spiele geeignet sind oder nicht. Es ist deshalb

Diese Monitore eignen sich perfekt zum Spielen oder für andere Zwecke

Wenn wir darüber reden Monitore Gaming billigEs ist klar, dass wir normalerweise nicht viele Optionen haben, da die meisten Peripheriegeräte dieses Stils, die wir auf dem Markt finden können, normalerweise 150 oder 200 € übersteigen. Aus diesem Grund haben wir eine Zusammenstellung von drei Monitoren zusammengestellt, die Sie für weniger als den Normalpreis erhalten, um mit der höchstmöglichen Leistung spielen zu können.

Es sollte beachtet werden, dass der günstigste Monitor natürlich keine sehr hohen Spezifikationen hat, aber da er so günstig ist, ist er die perfekte Option für diejenigen, die ihn viel allgemeiner nutzen möchten, anstatt sich zu sehr auf die Bildwiederholfrequenz zu konzentrieren.

Das günstigste, gebogene mit 23,6 Zoll und FHD

Beginnend mit dem einzigen gebogenen Monitor, den wir so günstig gefunden haben, haben wir einen der Marke KOORUI, 23,6 Zoll, der eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln bietet, sodass wir jede Art von Spielen, Filmen oder Serien mit einem Pretty genießen können Gute Qualität, wenn man bedenkt, dass es nur 100 € kostet. Der einzige negative Aspekt, den wir finden können, ist, dass er nur eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz bietet. Daher wäre es wirklich besser, wenn wir ihn beispielsweise als sekundären Bildschirm oder für Spiele verwenden würden, die keine zu hohen Hertz erfordern.

Ein Mittelpunkt, 27 Zoll, 100 Hz und eine perfekte Auflösung

Wenn wir einen Monitor bekommen möchten, der nicht zu teuer ist, der uns eine ziemlich große Größe bietet und der auch eine höhere Bildwiederholfrequenz hat als alles, was wir bisher gesehen haben, können wir diesen anderen KOORUI-Monitor für nur 20 € mehr als den vorherigen kaufen eins. Generell unterscheidet es sich nicht allzu sehr vom Vorgänger, da es auch über eine Full-HD-Auflösung mit einer Reaktionszeit von 4 Millisekunden verfügt und sich vor allem dadurch unterscheidet, dass es einen größeren Flachbildschirm hat und 40 Hz mehr bietet, was macht Es ist perfekt für Konsolen.

Das Beste für Gaming günstig, mit 24 Zoll und 165 Hz

Endlich haben wir einen, der nur 130 Euro kostet, der aber Funktionen bietet, die einem konkurrenzfähigen Monitor würdig sind, und die Rede ist vom AOC 24G2SAE, der die höchste Bildwiederholfrequenz hat, die wir in einem Monitor dieser Preisklasse finden werden. Es verfügt über einen 24-Zoll-Flachbildschirm, eine Full-HD-Auflösung, eine Reaktionszeit von 4 ms, einen Filter, der blaues Licht reduziert, und vor allem eine Bildwiederholfrequenz von 165 Hz.

Wenn man bedenkt, dass bei vielen Monitoren praktisch jedes Hertz mindestens 1 Euro kostet, erweist sich dieser Monitor als Schnäppchen, perfekt für diejenigen, die ihr Wettbewerbsspiel maximieren möchten, ohne zu viel Geld auszugeben.

-

NEXT Huawei Pura 70 Ultra | Dieses Handy verfügt über die beste Kamera der Welt: Sie übertrifft das iPhone 15 Pro Max und das Xiaomi 14 Ultra | Smartphone