Fast die Hälfte beschwert sich über Leistung und Schwierigkeit

Fast die Hälfte beschwert sich über Leistung und Schwierigkeit
Fast die Hälfte beschwert sich über Leistung und Schwierigkeit
-

Es gibt viele, die versichern, dass sie nicht zurückkehren werden, bis FromSoftware die Qualität verbessert

Eine der wichtigsten Veröffentlichungen in diesem Monat war die Erweiterung „Shadow of the Erdtree“ für Elden Ring, die in den in den letzten Tagen veröffentlichten Analysen allerlei Lob erhielt und auch die Zahl der Spieler, die rocken, erhöht hat es auf Steam. Jedoch, hat nicht alle Benutzer gleichermaßen erobert die mit diesem DLC erstellt wurden.

Nur drei Tage nach dem Verkaufsstart ist zu erkennen, dass in diesem Moment von den mehr als 33.000 veröffentlichten Rezensionen nur ein einziger Testbericht vorliegt 65 % der Meinungen sind positivwas bei von FromSoftware entwickelten Spielen nicht ganz normal ist, da diese Prozentsätze normalerweise viel höher sind.

Die geäußerten Kritikpunkte sind im Allgemeinen sehr ähnlich und Viele von ihnen konzentrieren sich auf Leistung. Es gibt besonders wenige Benutzer, die sie erwähnen die unter zu starken FPS-Einbrüchen und Tonstörungen leiden. In diesem Sinne andere Sie werden auch nicht erklärt Wie ist es möglich, dass es nicht mit einer konstanten Geschwindigkeit von 60 Bildern pro Sekunde bewegt werden kann und von da an häufiger als normal auf 20 Bilder pro Sekunde ansteigt?

Trotz alledem gibt es diejenigen, die sagen, dass sie nicht wieder spielen werden, bis das Unternehmen die Leistung dieser Version verbessert. beschuldigt sie unspielbar sein. Dennoch basieren nicht alle Beschwerden auf der Qualität dieser Erweiterung, die manche als außergewöhnlich erachten. Viele andere zielen auf die Schwierigkeit abda viele andere Spieler es für etwas absurd halten, weil es gegen bestimmte Endgegner so extrem hoch ist.

Zum Beispiel einer von denen, die damit nicht zufrieden sind sticht heraus dass jeder Feind in der Lage ist, Sie mit zwei Treffern zu töten, während ein anderer versichert dass es zu viele Kreaturen gibt, die dich mit einem einzigen Schlag töten können, oder dass es Endgegner gibt, die so gewalttätig angreifen, dass sie dir keine Gelegenheit geben, etwas zu tun. Daneben gibt es auch diejenigen, die Sie glauben nicht, dass es Spaß macht Das liegt an den harten Schlägen der Endgegner oder daran, dass die Kämpfe im Vergleich zu anderen Werken von FromSoftware am Ende nicht unterhaltsam genug ausfallen.

All das sind nichts weiter als Beispiele, die das deutlich machen Shadow of the Erdtree hat niemanden gleichgültig gelassen, im Guten wie im Schlechten. Auf jeden Fall konzentrieren sich die meisten Meinungen auf die Leistung, daher müssen wir warten, bis FromSoftware auf irgendeine Weise Abhilfe schafft, damit sich all diese negativen Meinungen in positive verwandeln.

In VidaExtra | Das Design von Elden Ring ist meisterhafter, als ich es mir vorgestellt habe: Sie haben mir mit einem tollen Detail die Augen geöffnet und ich kann nicht aufhören, darüber nachzudenken

In VidaExtra | Ich bin sicher, dass Hidetaka Miyazaki es genießt, uns in seinen infizierten Gruben leiden zu sehen, und dass er es im Elden Ring DLC ​​wiederholen wird

In VidaExtra | Die Erkundung von Elden Ring ist konkurrenzlos: Sie ist mit Subnautica und The Legend of Zelda vergleichbar (oder übertrifft sie sogar).

-

NEXT Huawei Pura 70 Ultra | Dieses Handy verfügt über die beste Kamera der Welt: Sie übertrifft das iPhone 15 Pro Max und das Xiaomi 14 Ultra | Smartphone