Die Packers erhalten einen kleinen Aufschwung durch den Sieg über die Chargers in der aktuellen Power-Rangliste von USA Today

Die Packers erhalten einen kleinen Aufschwung durch den Sieg über die Chargers in der aktuellen Power-Rangliste von USA Today
Die Packers erhalten einen kleinen Aufschwung durch den Sieg über die Chargers in der aktuellen Power-Rangliste von USA Today
-

Ein Rückstandssieg gegen Justin Herbert und die Los Angeles Chargers bescherte den Green Bay Packers einen Sprung um einen Platz in der neuesten NFL-Power-Rangliste von USA Today.

Nachdem sich die Packers in den letzten zwei Wochen stabil auf Platz 26 gehalten hatten, rückten sie nach dem 23:20-Sieg über die Chargers am Sonntag auf Platz 25 vor.

Hier ist der Packers-Klappentext von Nate Davis:

Der 322-Yards-Passausbruch von QB Jordan Love am Sonntag übertraf seine bisherige Karrierebestleistung um 33 Yards. Vielen Dank, Chargers-Verteidigung.

Zwei Teams blieben hinter den Packers zurück: die New York Jets, die am Sonntag plötzlich den ehemaligen Packers-Quarterback Tim Boyle einsetzen, und die Cincinnati Bengals, die Joe Burrow aufgrund einer Verletzung am Saisonende verloren haben. Die Chargers fielen um zwei Plätze auf Platz 17 zurück.

--

Die Packers haben in Woche 12 die Chance, ein großes Statement abzugeben. Eine Reise zu einem landesweit im Fernsehen übertragenen Showdown gegen die Detroit Lions Nr. 6 am Thanksgiving Day bietet Matt LaFleurs Team die Möglichkeit, weiter an Schwung zu gewinnen und ein großes Statement abzugeben. Ein überraschender Sieg über die Lions könnte die Packers in die Lage versetzen, in der Spätsaison einen Platz in der Nachsaison zu ergattern.

Es steht uns eine brutale Strecke von zwei Spielen bevor. Die Packers werden nicht nur gegen das Team Nr. 6 der Rangliste antreten, sondern in Woche 13 auch die Kansas City Chiefs Nr. 2 im Lambeau Field empfangen. Wie geht es den Packers – die zwei davon gewonnen haben? letzten drei Spiele – gegen die Besten der NFL antreten? Wir werden es gleich herausfinden.

Vorherige Ranglisten

Woche 1: Nr. 18
Woche 2: Nr. 15
Woche 3: Nr. 12
Woche 4: Nr. 15
Woche 5: Nr. 19
Woche 6: Nr. 24
Woche 7: Nr. 21
Woche 8: Nr. 26
Woche 9: Nr. 28
Woche 10: Nr. 26
Woche 11: Nr. 26

Die Geschichte erschien ursprünglich auf Packers Wire

-

-

NEXT Weihnachtseinkäufe können schwierig sein. Ist KI die Antwort?