Wie kann ich die Sonnenfinsternis sehen, ohne meine Sehkraft zu beeinträchtigen? Die NASA antwortet

Wie kann ich die Sonnenfinsternis sehen, ohne meine Sehkraft zu beeinträchtigen? Die NASA antwortet
Wie kann ich die Sonnenfinsternis sehen, ohne meine Sehkraft zu beeinträchtigen? Die NASA antwortet
-

Wenn Sie ein Liebhaber der Astronomie sind, dürfen Sie sich am kommenden Montag, dem 8. April, eines der am meisten erwarteten Ereignisse des Jahres 2024 nicht entgehen lassen: die totale Sonnenfinsternis, die in Mexiko, den Vereinigten Staaten und Kanada zu sehen sein wird und zusammen mit ihrer Etappe total ist und teilweise wird es 2 Stunden und 41 Minuten dauern, nach Angaben des Instituts für Geophysik der Nationalen Autonomen Universität von Mexiko (UNAM).

Das faszinierende Ereignis wird in Nord- und Mittelamerika zu sehen sein; In einigen Regionen des Landes, beispielsweise in Mexiko-Stadt, wird es jedoch teilweise zu sehen sein, da der Mond voraussichtlich 79 % der Sonnenscheibe bedeckt.

Wenn Sie wie wir neugierig auf diese Sonnenfinsternis sind, geben wir Ihnen einige Tipps, damit Sie sie beobachten können, ohne die Gesundheit Ihrer Sehkraft zu beeinträchtigen. Hierzu ziehen wir die Empfehlungen der National Aeronautics and Space Administration heran (TOPF).

WAS SOLLTE ICH NICHT TUN?

Es ist nicht sicher, ohne speziellen Augenschutz zur Beobachtung dieses Sterns direkt in die Sonne zu schauen, außer während kurze Phase gesamt der Sonnenfinsternis, wenn der Mond die helle Seite der Sonne vollständig verdeckt.

Vorsichtig! Die Betrachtung irgendeines Teils der Sonne durch ein Kameraobjektiv, ein Fernglas oder ein Teleskop ohne die Verwendung eines speziellen Filters führt sofort zu schweren Augenschäden.

Wenn Sie die Teilphasen einer Sonnenfinsternis, die vor und nach der Totalität auftritt, direkt mit Ihren Augen betrachten, sollten Sie immer durch eine sichere Sonnenbeobachtungsbrille („Finsternisbrille“) oder einen sicheren tragbaren Solarbetrachter schauen.

Eclipse-Brille NOder sind es normale Sonnenbrillen?: Egal wie dunkel sie sind, gewöhnliche Sonnenbrillen sind für die Beobachtung der Sonne nicht sicher. Sichere Sonnenblenden sind tausendmal dunkler und müssen dem internationalen Standard entsprechen ISO 12312-2.

Sie sollten Ihre Eclipse-Brille oder Ihren Handbetrachter immer überprüfen, bevor Sie sie verwenden. Wenn es zerbrochen, zerkratzt oder in irgendeiner Weise beschädigt ist, sollten Sie das Gerät entsorgen. Beaufsichtigen Sie Kinder stets mit Sonnenblenden.

Schauen Sie nicht durch ein Kameraobjektiv, ein Teleskop, ein Fernglas oder ein anderes optisches Gerät in die Sonne, während Sie Ihre Sonnenfinsternisbrille oder einen tragbaren Sonnenbetrachter verwenden: Die konzentrierten Sonnenstrahlen dringen durch den Filter, verbrennen ihn und dringen in Ihre Augen ein Schwere Verletzungen.

Wenn Sie keine Sonnenfinsternisbrille oder einen tragbaren Sonnenbetrachter haben, können Sie eine indirekte Betrachtungsmethode verwenden, bei der Sie nicht direkt in die Sonne schauen müssen. Eine Möglichkeit ist die Verwendung eines Lochprojektors, der eine kleine Öffnung hat (z. B , ein mit einer Nadel gebohrtes Loch auf einer Karteikarte) und projiziert ein Bild der Sonne auf eine nahegelegene Oberfläche.

EMPFEHLUNGEN

  • – Beobachten Sie die Sonne während der partiellen Sonnenfinsternisphasen vor und nach der Totalfinsternis durch eine Sonnenfinsternisbrille oder einen tragbaren Sonnenbetrachter.
  • – Sie können die Sonnenfinsternis ohne geeigneten Augenschutz direkt beobachten nur dann, wenn der Mond die helle Seite der Sonne vollständig verdeckt, während der kurzen und spektakulären Periode, die als Totalität bekannt ist. (Sie wissen, dass es sicher ist, wenn Sie keinen Teil der Sonne mehr durch Ihre Sonnenfinsternisbrille oder Ihren Sonnenbetrachter sehen können.)
  • – Sobald Sie auch nur einen winzigen Teil der hellen Sonne nach der Totalität wieder auftauchen sehen, sollten Sie sofort Ihre Sonnenfinsternis-Brille wieder aufsetzen oder mit einem tragbaren Solarbetrachter in die Sonne schauen, um Augenverletzungen zu vermeiden.
  • – Benutzen Sie keine Brille oder dunkle Brille, um das Bild der Sonne zu sehen, sowie Aluminiumfolie, Wasser oder CDs.
    – Beobachten Sie die Sonnenfinsternis mit Lötfiltern Nr. 14.

Bereit! Sobald Sie Ihre Spezialbrille erhalten haben, um dieses Ereignis zu beobachten, können Sie es mit der Gewissheit verfolgen, dass es Ihre Sehkraft nicht beeinträchtigt.

-

PREV Tag 178 des Israel-Hamas-Krieges: Was ist in Gaza im Libanon los?
NEXT Der Stadtrat von Casper hält eine Anhörung zum Fire Self-Inspection Program ab