Laut Facua wird die Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Gas die Rechnung um fast 4 Euro pro Monat erhöhen

Laut Facua wird die Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Gas die Rechnung um fast 4 Euro pro Monat erhöhen
Laut Facua wird die Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Gas die Rechnung um fast 4 Euro pro Monat erhöhen
-

Sevilla, 3. April (EFECOM).- Die Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Erdgas auf 21 % für diesen Monat April wird die durchschnittliche Heizrechnung des Verbrauchers um 3,96 Euro pro Monat erhöhen, wie Facua in einer Erklärung berichtet.

Aus diesem Grund forderte sie die Regierung auf, eine ermäßigte oder stark ermäßigte Mehrwertsteuer auf Erdgas für Privatkunden zu konsolidieren, im Einklang mit der ähnlichen Forderung, die sie für die Lieferung von Elektrizität aufrechterhält, und hat die Senkung der Mehrwertsteuer auf Erdgas beibehalten Der Gasrückgang in den letzten anderthalb Jahren sollte nicht vorübergehender Natur sein.

Die Exekutive genehmigte diese Senkung der Mehrwertsteuer auf 5 % als Teil eines Maßnahmenpakets zur Linderung der durch den Konflikt in der Ukraine verursachten Krise. Ein Prozentsatz wurde von Oktober 2022 bis Ende 2023 beibehalten und stieg im Januar 2024 auf 10 % Erstattung der ursprünglichen Mehrwertsteuer von 21 % ab April.

Der Verbraucherverband hat darauf bestanden, dass auf Gas- und Stromlieferungen entsprechend ihrer Natur als Grunddienstleistungen eine Mehrwertsteuer erhoben werden soll, und hat darauf hingewiesen, dass die daraus resultierenden Mindereinnahmen für die Staatskasse durch eine Erhöhung der direkten Steuern ausgeglichen werden können Das betrifft Energieunternehmen und andere große Konzerne.

Sie hat auch die Notwendigkeit hervorgehoben, weitere Maßnahmen zu ergreifen, die mit dieser Mehrwertsteuersenkung einhergehen, wie z. B. eine stärkere Kontrolle von Betrug – irreführende Angebote, Nichteinhaltung von Vertragslaufzeiten – und eine Reform des Systems zur Gewährung des sozialen Energiebonus, damit dieser noch viel mehr erreichen kann Familien, die es brauchen. EFECOM

avl/fs/sgb

-

PREV 30 Menschen werden aufgrund einer starken Explosion in einer Wohnung in der Nähe von Unicentro evakuiert
NEXT Bullion Bullseye: 3 Goldaktien für Edelmetallgewinne