„Ein Spiegelbild voneinander“: Mayank Yadav und Mohammad Amir teilen unheimlich ähnliche Bowling-Action – ANSEHEN

„Ein Spiegelbild voneinander“: Mayank Yadav und Mohammad Amir teilen unheimlich ähnliche Bowling-Action – ANSEHEN
„Ein Spiegelbild voneinander“: Mayank Yadav und Mohammad Amir teilen unheimlich ähnliche Bowling-Action – ANSEHEN
-

Die Saison 2024 der indischen Premier League wurde von der jungen Tempo-Sensation Mayank Yadav von den Lucknow Super Giants beleuchtet. Er hat einen großen Einfluss auf die Mannschaft gehabt, da er gerade sein Debüt gegeben hat.

Es ist jedoch ein interessantes Video aufgetaucht, in dem ein Video seines Bowlingspiels mit einer gespiegelten Version des befallenen pakistanischen Schnellkeglers Mohammad Amir gepaart wurde.

Wenn beide Videos zusammen abgespielt werden, besteht eine unheimliche Ähnlichkeit in ihren beiden Bowling-Aktionen.

Bleiben Sie mit den neuesten Informationen von auf dem Laufenden IPL 2024darunter Top-Anwärter für die IPL 2024 Orangefarbene Kappe Und IPL 2024 Lila Kappe. Entdecken Sie das Ganze IPL 2024-Zeitplan, IPL 2024-Punktetabelle und Spieler mit dem Die meisten Sechser, Die meisten Vierer Und Die meisten Fünfziger im IPL 2024

Yadav hat dem Turnier bereits mit seinen feurig schnellen Lieferungen, die sogar die 150-km/h-Marke überschreiten, für Aufsehen gesorgt. Außerdem wurde er in beiden Spielen zum „Man of the Match“ gekürt, da er in beiden Begegnungen für den Sieg sorgte.

Gegen die Punjab Kings wendete Mayank das Blatt, indem er die Wickets von Jonny Bairstow, Prabhsimran Singh und Jitesh Sharma eroberte und seiner Mannschaft zu den ersten Punkten der Saison verhalf.

MEHR LESEN: „Nutzen Sie sein Tempo und punkten Sie hinter dem Wicket…“: Steve Smiths Plan, die Pace-Sensation Mayank Yadav in Angriff zu nehmen

Anschließend lieferte er eine weitere großartige Leistung ab, als er die Wickets von Rajat Patidar, Cameron Green und Glenn Maxwell eroberte, um das Blatt erneut zu Gunsten seiner Mannschaft zu wenden und den LSG-Siegen in Folge zu bescheren.

Werbung

Amir ist derzeit im pakistanischen Team, nachdem er seinen Rücktritt in Vorbereitung auf die bevorstehende T20-Weltmeisterschaft im Juni 2024 zurückgezogen hat. Zusammen mit ihm hat auch der Allrounder Imad Wasim in seinem Ruhestand eine Kehrtwende vollzogen, da der Kader derzeit dabei ist Kabul befindet sich im Trainingslager.

MEHR LESEN: Mit Vorsicht behandeln! Mayank Yadav, der über 155 km/h schnelle Pace Merchant, muss in Watte gewickelt werden

Der linkshändige, schnelle Bowler hat durch das Spielen in Franchise-Ligen auf der ganzen Welt eine Fülle von Erfahrungen gesammelt und seine Vertrautheit mit den Bedingungen in Westindien wird der Mannschaft von Nutzen sein, da er in der Caribbean Premier League den dritten Platz in den Wicket-Charts belegte 2023.

Sowohl Mayank als auch Amir waren in jungen Jahren tödliche Kräfte mit dem Ball, da sie eine hohe Präzision und ein tödliches Tempo an den Tag legten, was für die Schlagmänner ein Albtraum war.

Von dem 21-Jährigen aus Delhi wird erwartet, dass er erneut gute Leistungen zeigt, wenn LSG im zweiten Heimspiel der Saison gegen die Gujarat Titans antritt und dort drei Siege in Folge einfahren will.

Cricketnext-MitarbeiterEin Team aus Reportern, Autoren und Redakteuren bringt Ihnen Neuigkeiten, Analysen, Features, Li…Lesen Sie mehr

erstmals veröffentlicht: 3. April 2024, 15:12 IST

-

PREV Dringender Appell an den irischen Lottogewinner als neuen Multimillionär, der sich noch nicht gemeldet hat
NEXT Mord an Abhishek Ghosalkar: HC sucht CCTV-Aufnahmen und bittet die Polizei, die Schritte zur Aufklärung des Mordes zu erklären | Mumbai-Nachrichten