DER MATRIX-Film in Arbeit von Drew Goddard

DER MATRIX-Film in Arbeit von Drew Goddard
DER MATRIX-Film in Arbeit von Drew Goddard
-

Warner Bros. Discovery hat bestätigt (über SFFGazette.com), dass Drew Goddard einen neuen Film schreiben und Regie führen wird Matrix Film für Warner Bros. Discovery. Gerüchte über einen Neustart oder ein Spin-off halten sich schon seit Jahren hartnäckig, und obwohl wir nicht wissen, in welche Kategorie dieses Spiel fallen wird, dürften die heutigen Neuigkeiten Fans der Franchise begeistern.

Goddard, der vor allem als Autor bekannt ist Der Marsianer und Regie führen Die Hütte im Waldwird von Franchise-Mitschöpferin Lana Wachowski als ausführende Produzentin unterstützt.

Die Matrix wurde 1999 mit großem Erfolg veröffentlicht Matrix Reloaded Und Die Matrix-Revolutionen folgte im Jahr 2003. Sie erhielten keine annähernd so herzliche Resonanz wie das Original, und Lana kehrte 2021 (ohne Lilly) auf das Anwesen zurück Die Matrix-Auferstehungen.

Auch das hatte Schwierigkeiten, bei den Fans den Nerv der Zeit zu treffen, also scheint es jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Neuanfang zu sein.

Es gibt derzeit keine Aussage darüber, ob es original ist Matrix Die Hauptdarsteller Keanu Reeves, Carrie Anne-Moss, Laurence Fishburne und Hugo Weaving wären in irgendeiner Weise beteiligt, aber wir gehen davon aus, dass die Serie eine neue Besetzung bekommt.

Jesse Ehrman, Produktionspräsident von Warner Bros. Motion Pictures, sagte: „Drew kam mit einer neuen Idee zu Warner Bros., von der wir alle glaubten, dass sie eine unglaubliche Möglichkeit sein würde, die Matrix-Welt fortzuführen, indem er sowohl das würdigt, was Lana und Lilly vor über 25 Jahren begonnen haben, als auch eine einzigartige Perspektive bietet, die auf seiner eigenen Liebe basiert.“ die Serie und die Charaktere.

„Das gesamte Team von Warner Bros. Discovery freut sich, dass Drew diesen neuen Matrix-Film dreht und seine Vision dem filmischen Kanon hinzufügt, den die Wachowskis ein Vierteljahrhundert lang hier im Studio aufgebaut haben.“

Goddard fügt hinzu: „Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass die Matrix-Filme sowohl das Kino als auch mein Leben verändert haben. Die exquisite Kunst von Lana und Lilly inspiriert mich täglich und ich bin überaus dankbar für die Chance, Geschichten in ihrer Welt zu erzählen.“

Der Filmemacher war auch Regisseur Schlechte Zeiten im El Royale und zähle dergleichen Buffy, die Vampirschlächterin, Kleefeld, Draufgänger, verlorenUnd Weltkrieg Z zu seinen vielen Credits.

Wir gehen davon aus, dass diese Nachricht Goddard davon abhält, Regie zu führen Spider-Man 4 für Marvel Studios. Es ist möglich, dass er beides kann (das Schreiben von Drehbüchern dauert eine Weile …), aber es scheint unwahrscheinlich, dass Goddard so schnell hintereinander von einem großen Franchise zum nächsten springen würde.

Die Matrix Das Franchise dreht sich um eine dystopische Zukunft, in der empfindungsfähige Maschinen die Menschheit in einer simulierten Realität namens Matrix kontrollieren, um ihre Bioelektrizität zu gewinnen. Der Protagonist Neo entdeckt, dass seine Realität eine Simulation ist und schließt sich einer Rebellion gegen die Maschinen an.

-

PREV Wer ist der neue britische Energieminister Justin Tomlinson?
NEXT Das Team heißt Nationals und Mets im Dodger Stadium willkommen – NBC Los Angeles