Die Gründe, warum Arias Jaime Peralta aus dem DIM löscht

-

„Peralta hat mich geschlagen, ich muss zugeben, dass ich immer gesagt habe, dass ich nicht aufgegeben habe … er hat mich geschlagen. „Er ist ein kleiner Junge, dem wir zu helfen versuchen, eins, zwei, drei, vier … ich habe den Überblick verloren“, waren einige der Worte von Alfredo Arias auf der Pressekonferenz nach dem klassischen Paisa gegen Atlético Nacional. Das fügte der uruguayische Trainer hinzu „Solange ich hier bin, spielt er nicht mehr.“

Jaime Peralta, ein 19-jähriger Neuzugang, der von Cúcuta Deportivo ausgeliehen ist, Er wurde seit zwei Spielen nicht vom uruguayischen Trainer nominiert. Er berücksichtigte es weder am 17. Tag gegen Patriotas noch am 18. Tag gegen Nacional. Seine letzten Minuten (3 Minuten) hatte er beim 1:0-Sieg über Bucaramanga am 14. April.

Diego Rueda, Direktor von Caracol Radios VBar, gab einige Einzelheiten zur Situation zwischen dem Trainer und dem Angreifer von Cucuteño bekannt. Im Grunde waren es seine Fehler, die zu spät zum Training kamen. Peralta hatte bereits eine Geschichte der Disziplinlosigkeit, als er Teil von Cúcuta war.

„Eines Tages hier bei VBar Caracol, als Peralta für Cúcuta spielte, gestand Peralta seinen Mangel an Disziplin ein, einschließlich seines verspäteten Erscheinens zum Training. Andere sagen, dies sei bereits die Version vieler, dass er einem Techniker bei der Entfernung geholfen habe. Er kam in Medellín an und in Medellín hielt er sich nicht daran, was den Trainer so verzweifelt machte. Peralta muss gesagt werden, dass er gute Bedingungen hat, aber das ist ihm bereits in Cúcuta passiert und er macht mit dem gleichen Problem weiter. Es liegt in der Verantwortung des Spielers“, sagte Rueda.

„Was sie über die Cúcuta-Version sagen, Dass er zusammen mit anderen Spielern zu den Leuten gehörte, die beschlossen, nicht zu gehen, ist lediglich eine Version. „Das andere ist bestätigt, weil er es selbst hier im VStabi gesagt hat“, fügte der Journalist hinzu.

In dieser Saison 2024 Peralta hat 10 Spiele in der Liga und 3 in der Copa Sudamericana gespielt. Bei sechs von ihnen war er der Starter. Seine drei Tore erzielte er gegen Pereira, Fortaleza und Pasto, alle im lokalen Turnier.

Folgen Sie dem Diario AS-Kanal auf WhatsApp, wo Sie den gesamten Sport an einem einzigen Ort finden: die Nachrichten des Tages, die Agenda mit den neuesten Nachrichten zu den wichtigsten Sportereignissen, die herausragendsten Bilder, die Meinung der besten AS Firmen, Berichte, Videos und ab und zu etwas Humor.

-

PREV Southern Girls Lacrosse setzt sich im 1A-Halbfinale gegen Middletown durch
NEXT Kenianische Dollarmillionäre vermieten ihre Zweitwohnungen