Nachricht von William Levy und seinem Sohn inmitten der umstrittenen Trennung von Elizabeth Gutié

Nachricht von William Levy und seinem Sohn inmitten der umstrittenen Trennung von Elizabeth Gutié
Nachricht von William Levy und seinem Sohn inmitten der umstrittenen Trennung von Elizabeth Gutié
-

Der kubanische Schauspieler William Levy wurde für Seifenopern wie bekannt „Kaffee mit Frauenduft“, „Beware of the Angel“, „Come back to me“ und „Triumph of Love“ hat rechtliche Probleme mit seiner Ex-Partnerin Elizabeth Gutiérrez, einer amerikanischen Schauspielerin und Model.

(Lesen Sie auch: Elizabeth Gutiérrez bestätigte das Ende ihrer Ehe mit William Levy: „Mehr kann ich nicht geben“).

In der Fernsehsendung „Gossip no like“ erklärten die Moderatoren, dass die über 20-jährige Beziehung zwischen den Künstlern in die Brüche gegangen sei Es gab verschiedene Gerüchte über ihre Trennung, die dem Schauspieler häusliche Gewalt gegen Gutiérrez vorwerfen.

Den Medien zufolge gab es in den letzten sieben Monaten solche vier Polizeibesuche im Haus der Schauspieler, aufgrund übermäßigen Alkoholkonsums, Drogen und häuslicher Gewalt. Es gibt auch diejenigen, die spekulieren, dass Levy seiner Ex-Frau mit einigen weiblichen Begleitern lange Zeit untreu war.

(Lesen Sie weiter: William Levy: Warum hat er Elizabeth Gutiérrez gebeten, ihre erste Schwangerschaft zu verbergen?).

Ein Zeuge aus der oben genannten Fernsehsendung sagte Journalisten, dass die Künstler zusammen waren bis 28. August weil Elizabeth Gutiérrez von William Levy schwanger sein würde, der Ich hätte ihr Geld für eine Abtreibung gegeben und aus diesem Grund wäre sie depressiv.

Die Botschaften von William Levys Sohn inmitten der umstrittenen Trennung

In dieser Veröffentlichung widmete er ihm folgende Worte: „Das sind die Momente, für die ich lebe, dafür lebe ich.“ „Meine Kinder, mein Leben“. Danach lud er ein weiteres Filmmaterial hoch, in dem sein Sohn Christopher Levy bei einem Baseballspiel zu sehen war.

Dort hinterließ der Schauspieler folgende Nachricht: „Komm schon! Erster Wurf des Spiels, Pa‘ La Calle! Ich wollte immer sehen, wie er den ersten Wurf des Spiels wirft, und da ist er.“ „Ich bin sehr stolz auf dich, Champion.“. Es ist anzumerken, dass der Kubaner häufig die Spiele besucht, an denen sein Sohn teilnimmt.

Auf die Worte seines Vaters antwortet Christopher Levy mit folgendem Kommentar: „Ich liebe dich Papa”. Laut „Antena 3“ haben verschiedene Medien geäußert, dass das Sorgerecht für die Jugendlichen geteilt sei. Denn ihre Tochter lebt bei ihrer Mutter in einem anderen Haus, während ihr Sohn weiterhin bei seinem Vater wohnt.

Kaffee, mit dem Duft einer Frau: Wie nehmen Sie mitten in einer Pandemie auf? | Zeit

Weitere Neuigkeiten in EL TIEMPO

LEIDY ESTEFANIA RICO ARBOLEDA
​DIGITAL SCOPE EDITORIAL
DIE ZEIT

-

PREV Bodega Aurrera rundet den Luxuswhisky Johnnie Walker Gold Label Reserve mit süßen und honigigen Noten ab
NEXT Chinas Abkehr vom US-Dollar erreicht einen neuen Meilenstein