Ohne Daumen: Flamengo fiel in der Höhe gegen Bolívar, der in Führung liegt

-

Donnerstag, 25. April 2024

In einer großartigen Kampagne für den bolivianischen Klub gewann die Akademie im Hernando Siles gegen Flamengo mit 2:1 und gewann die Copa Libertadores. Mit dem Sieg dominiert Bolívar mit drei Siegen in Folge an der Spitze seiner Gruppe, während Flamengo sein erstes Spiel des Jahres 2024 verlor.

Bei einem überraschenden dritten Auftritt in der Gruppenphase der Libertadores setzt Bolívar seine großartige Präsenz fort und erzielte einen großartigen 2:1-Sieg gegen Flamengo im Hernando Siles in La Paz. Das bolivianische Team war zu Hause gegen das rot-schwarze Team, bei dem der Chilene Erick Pulgar nicht anwesend war, überlegen und bescherte „Mengao“ die erste Niederlage des Jahres 2024.

Die ersten Minuten voller Schwindelgefühle begannen mit der Eröffnung des Kontos in der 2. Minute, dank eines Treffers von Francisco Da Costa, der im Strafraum ankam und die Flanke von Bruno Savio im ersten Spielabschnitt köpfte.

Doch nur wenige Minuten später, in der 5. Minute, erhielt Matías Viña einen guten Pass von Gerson in den Strafraum und glich für La Paz aus.

Bolívar dominierte größtenteils das Spiel und brachte in mehreren Passagen „Mengao“ in die Enge, der für dieses Spiel aufgrund der immer komplizierten Höhe Boliviens mehrere seiner Figuren reservierte.

Das Spiel hätte bis zur 62. Minute des Nachspiels dauern sollen, als Bruno Savio, nachdem ein Tor der Heimmannschaft wenige Minuten zuvor nicht anerkannt worden war, von rechts auf Saucedo reagierte und ohne Probleme den zweiten Treffer verwandelte, der den Spielstand besiegelte.

Dank des Sieges setzte sich Bolívar mit neun Punkten an die Spitze der Gruppe E, gefolgt von Flamengo mit vier, Millonarios mit einem und Palestino schließt ohne Punkte ab.

Am nächsten Tag wird Bolívar Millonarios am Mittwoch, den 05.08., um 22:00 Uhr besuchen. In der Zwischenzeit wird Flamengo am selben Tag um 20:00 Uhr als Außenseiter gegen Palestino auftreten.

-

PREV Mayos großer Sieg über Cavan war möglicherweise mit einem Preis verbunden
NEXT Kenianische Dollarmillionäre vermieten ihre Zweitwohnungen