Irischer Pokal: Mulgrew sagt, der Gewinn des irischen Pokals würde die Niederlage in der Liga „mildern“.

Irischer Pokal: Mulgrew sagt, der Gewinn des irischen Pokals würde die Niederlage in der Liga „mildern“.
Irischer Pokal: Mulgrew sagt, der Gewinn des irischen Pokals würde die Niederlage in der Liga „mildern“.
-
Bildbeschreibung, Mulgrew hat in seiner Karriere sieben Mal den irischen Pokal gewonnen

vor 2 Stunden

Linfield-Kapitän Jamie Mulgrew glaubt, dass der Gewinn des irischen Pokals dazu beitragen würde, den Schlag abzumildern, der durch das Verpassen des irischen Premiership-Titels entstanden ist.

Mulgrew, siebenmaliger Gewinner dieses Wettbewerbs, hofft, dass seine Mannschaft die Enttäuschung kanalisieren und sie nutzen kann, um am Samstag über die Ziellinie zu kommen.

„Zu diesem Zeitpunkt der Saison ist der irische Pokal nach der Enttäuschung in der Liga alles. Für uns ist es eine weitere Trophäe, zu gewinnen und die Saison mit einem Erfolg abzuschließen“, sagte er.

„Das Finale 2021 war etwas ganz Besonderes“

Um diesen Inhalt abzuspielen, aktivieren Sie bitte JavaScript oder versuchen Sie es mit einem anderen Browser

Videounterschrift, Anschauen: Der dominante Linfield besiegte Larne und holte sich den irischen Pokal

Er fuhr fort: „Man hat nie genug davon, bei großen Anlässen zu spielen, und ich bin hungrig, das fortzusetzen.“

„Ich denke, dass der Gewinn von zwei Pokalen die Enttäuschung über die Liga minimieren würde.“

Der Mittelfeldspieler hat gute Erinnerungen an das Entscheidungsspiel, das während der Pandemie stattfand, gibt jedoch zu, dass das Finale am Samstag eine ganz andere Perspektive bieten wird.

„Ich denke, dieses Finale war etwas ganz Besonderes, angesichts dessen, was alle durchgemacht haben, und der Einschränkungen für die Fans.“ [only 500 from each club were in attendance] dass wir ihnen etwas zurückgeben konnten“, erklärte er.

„Es war ein großartiger Anlass, da es in dieser Saison das Double aus Meisterschaft und Pokal gab.“

„Am kommenden Samstag wird es ein ganz anderes, riesiges Publikum geben, zwei Mannschaften, die seit Jahren nicht mehr im Finale gegeneinander gespielt haben, aber ganz oben dabei waren.

„Hoffentlich wird es ein großartiges Schaufenster.“

„Wir müssen uns abstauben“

Bildbeschreibung, McClean hat in dieser Saison in allen Wettbewerben für Linfield 14 Tore geschossen und 11 Assists geliefert

„Es ist ein Spiel, an dem ich teilnehmen wollte, und es wäre die Krönung der Saison, Silber zu gewinnen, obwohl ich die Liga nicht gewonnen habe“, sagte er.

„Ich hatte nach meiner Knieverletzung ein paar schwierige Jahre und bin einfach froh, wieder regelmäßig spielen zu können. Ich hatte einen guten Lauf, also war es eine großartige Leistung, die ich gemacht habe.“

McClean schloss sich Mulgrews Meinung an, dass Linfield den Schmerz über das erneute Verpassen des Meistertitels überwinden muss, um die Saison positiv abzuschließen.

„Wir müssen uns abstauben und uns auf das Finale freuen. Ich würde jede einzelne Auszeichnung eintauschen, um den irischen Pokal zu gewinnen.“

Der 25-Jährige erwartet einen harten Test gegen Cliftonville, der Dritter der Liga wurde, aber er ist bereit, die Gelegenheit vor ausverkauftem Publikum im Windsor Park anzunehmen.

„Cliftonville hatte eine großartige Saison und war über weite Strecken der Saison die beste Mannschaft“, gab er zu.

„Die Spiele zwischen uns in dieser Saison waren eng und es gab gute Duelle, es wird also ein gutes Spiel vor einem lebhaften Publikum.“

„Es wird elektrisch sein und wir freuen uns schon sehr darauf.“

-

PREV Laut Standard Chartered könnte der Bitcoin-Preis weiter auf 50.000 US-Dollar fallen
NEXT Kenianische Dollarmillionäre vermieten ihre Zweitwohnungen