Tausende versammeln sich zum Beltane Fire Festival auf dem Calton Hill in Edinburgh, um den Sommer zu begrüßen

Tausende versammeln sich zum Beltane Fire Festival auf dem Calton Hill in Edinburgh, um den Sommer zu begrüßen
Tausende versammeln sich zum Beltane Fire Festival auf dem Calton Hill in Edinburgh, um den Sommer zu begrüßen
-

Tausende Feiernde versammelten sich gestern Abend auf dem Calton Hill in Edinburgh zum Auftakt des diesjährigen Beltane Fire Festivals.

Die Veranstaltung findet jedes Jahr Ende April statt, um das Ende der kälteren Monate zu feiern und den Beginn des Sommers zu begrüßen.

Mehr als 8.000 Besucher aus der ganzen Welt besuchten das Kunstfestival, um die spektakuläre Feuershow zu sehen, die zu einem festen Bestandteil der Kultur der Hauptstadt geworden ist.

Hunderte Künstler, Trommler und Akrobatikkünstler nahmen an der beliebten Veranstaltung teil, die von der Maikönigin und ihrem Hofstaat geleitet wurde.

Sammi Searle, Vorsitzender der Beltane Fire Society, sagte: „Es war eine unglaubliche Ehre, erneut nach Calton Hill zurückzukehren, um die Feuer von Beltane anzuzünden und die Ankunft des Sommers zu feiern.

„Wir sind all unseren kreativen Freiwilligen und Mitarbeitern sehr dankbar, die so viel Zeit, Können und Liebe in die Organisation dieser Veranstaltung gesteckt haben.

„Das Beltane Fire Festival ist eine lebendige, atmende Einheit, die sowohl die Gemeinschaft als auch die Landschaft dieser modernen Welt zusammenbringt. Die diesjährige Feier konzentrierte sich auf die Anerkennung der Klimakrise und der Art und Weise, wie sie sich bereits auf saisonale Zyklen und natürliche Rhythmen ausgewirkt hat.

„Das Festival gestern Abend war eine Einladung, sich vorzustellen, wie wir als Gemeinschaft zusammenkommen können, um diese Zyklen neu auszurichten und mit Einigkeit und Positivität in die Zukunft zu schreiten.

„Unser herzlicher Dank geht an alle, die gekommen sind, um mit uns zu feiern, und wir hoffen, dass jeder diesen Samen des Optimismus in die Sommermonate mitnehmen kann.“ Fröhliches Beltane!“

Das Beltane Fire Festival findet seit 1988 statt und ist das Frühlings- und Sommer-Pendant zum Samhuinn Fire Festival, das am 31. Oktober im Holyrood Park stattfindet.

Die Veranstaltungen sind immersive Erlebnisse, die moderne Neuinterpretationen antiker keltischer Feste zur Markierung der wechselnden Jahreszeiten beinhalten.

Die Beltane Fire Society ist eine von Freiwilligen geleitete Wohltätigkeitsorganisation, die sich dafür einsetzt, die traditionellen schottischen Fertigkeiten Straßentheater, Musik und Prunk am Leben zu erhalten.

Beltane ist ein keltisches Wort und bedeutet „die Feuer von Bel“ und bezieht sich vermutlich auf Belenus – den keltischen Gott des Feuers.

ENDET

STV News ist jetzt auf WhatsApp

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus dem ganzen Land

Folgen Sie den STV-Nachrichten

Folgen Sie STV News auf WhatsApp

Scannen Sie den QR-Code auf Ihrem Mobilgerät, um die neuesten Nachrichten aus dem ganzen Land zu erhalten

-

PREV Die Großhandelspreisinflation steigt im April auf 1,26 % | Wirtschaftsnachrichten
NEXT Aktien verharren im Vorfeld der US-Preisdaten in einer engen Spanne: Markets Wrap