Verdächtiger wegen tödlicher Messerattacke in Brampton-Wohnung wegen Mordes zweiten Grades gesucht – Toronto

Verdächtiger wegen tödlicher Messerattacke in Brampton-Wohnung wegen Mordes zweiten Grades gesucht – Toronto
Verdächtiger wegen tödlicher Messerattacke in Brampton-Wohnung wegen Mordes zweiten Grades gesucht – Toronto
-


Verringern Sie die Schriftgröße des Artikels


Erhöhen Sie die Schriftgröße des Artikels

Die Polizei hat am Mittwoch Bilder eines Mannes veröffentlicht, der im Zusammenhang mit einem gemeldeten Mord in Brampton, Ontario, gesucht wird.

Nach Angaben der regionalen Polizei von Peel kam es an diesem Tag gegen 8:30 Uhr zu einer Messerstecherei im Bereich Baycliffe Crescent und Crossbill Road, in der Nähe der Creditview Road und des Bovaird Drive.

Der Vorfall wurde in einem Apartmentkomplex gemeldet, wo laut Polizei eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern stattgefunden hatte. Während dieses Kampfes wurde das Opfer tödlich erstochen und der Verdächtige floh vom Tatort, sagten die Ermittler.

Die E-Mail, die Sie für die wichtigsten Nachrichten des Tages aus Kanada und der ganzen Welt benötigen.

Die Polizei sagte, sie gehe nicht davon aus, dass der Vorfall zufällig gewesen sei, und sagte, der Verdächtige und das Opfer seien einander bekannt.

Die regionale Polizei von Peel sagte, sie suche nach Andrew Galea, 49, ohne feste Adresse. Ihm droht eine Anklage wegen Mordes zweiten Grades.

„Da es sich bei diesem Vorfall um eine Waffe handelte, sollten Mitglieder der Öffentlichkeit, die Andrew gesehen haben, ihn als bewaffnet betrachten; Sie werden daran erinnert, sofort den Notruf 9-1-1 zu wählen und sich nicht zu nähern“, heißt es in einer Medienmitteilung der Polizei.

Die Geschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die Polizei untersucht einen tödlichen Messerangriff in Brampton am 1. Mai 2024.

James Davidson/Globale Nachrichten

&Kopie 2024 Global News, ein Geschäftsbereich von Corus Entertainment Inc.

-

PREV F1: Verstappen äußerte sich zum Unfall von Checo Pérez in Monaco. Was hat er gesagt?
NEXT Das schockierende Video der Fotografen, die den Unfall von Checo Pérez hautnah miterlebt haben