In Karnataka gibt es dieses Jahr weniger Waldbrände, aber die Intensität ist hoch

In Karnataka gibt es dieses Jahr weniger Waldbrände, aber die Intensität ist hoch
In Karnataka gibt es dieses Jahr weniger Waldbrände, aber die Intensität ist hoch
-

BENGALURU: In diesem Jahr gab es in Karnataka im Vergleich zum Vorjahr weniger Waldbrände, allerdings nicht in ihrer Intensität. Grund dafür waren die beispiellose Sommerhitze und der Temperaturanstieg.

Nach Angaben des Karnataka Forest Department wurden von 2020 bis 2024 20.933 Waldbrände von Satellitensensoren registriert. Davon wurden 6.888 im Jahr 2023 und 4.245 bis April dieses Jahres registriert. Beamte sagten, dass die Waldbrände seit dem 16. April zurückgegangen seien.

Im Zeitraum zwischen Ende April und Anfang Mai wurden 33 Brandfälle aus den Distrikten Belagavi, Tumakuru, Ballari, Chitradurga und Chikkaballapura gemeldet. Ein hochrangiger Beamter des Forstministeriums sagte: „Im Vergleich zum letzten Jahr ist die Zahl der Waldbrände dieses Jahr geringer.“ Die meisten Fälle ereigneten sich jedoch im Februar und März.

Letztes Jahr haben die Wälder viel brennbares Material wie trockenes Gras und andere Gegenstände verloren. Dieses Jahr waren es weniger. Wenn man es genau betrachtet, gibt es einen Trend und einen Zyklus. In den Jahren 2018–19 kam es zu einem Waldbrand in Bandipur. Dann kam es letztes Jahr zu großen Waldbränden. In diesem Jahr wurden vereinzelt Waldbrände gemeldet, aber die Intensität in Bezug auf Hitze und die Zeit, die zum Löschen der Flammen benötigt wurde, war aufgrund der hohen Sommerhitze und der hohen Temperaturen hoch.“

Der Beamte fügte hinzu, dass vor Ort weitere Arbeiten durchgeführt wurden, um Feuerleitungen zu errichten und andere Vorbereitungen zu treffen. Es wurde ebenfalls intensiv patrouilliert, sodass die Anzahl der Vorfälle in Waldgebieten geringer war, an den Rändern und außerhalb der Waldgrenzen jedoch höher war.

Naturschützer sind jedoch nicht überzeugt. Sie sagten, dass die Abteilung keine genauen Daten preisgebe. „Es gab im ganzen Bundesstaat so viele Waldbrände. Es dauerte auch Tage, die Flammen zu löschen und die Situation unter Kontrolle zu bringen. Die Abteilung sollte die Daten zusammen mit einem detaillierten Bericht über jeden Brand veröffentlichen. Es ist eine gründliche Untersuchung durch Dritte erforderlich“, sagte er einem Naturschützer.

-

PREV Die Übertragungen des garantierten Mindesteinkommens für Mai 2024 haben begonnen
NEXT Solo Leveling: ARISE ist jetzt verfügbar