Ein weiterer Flüchtender aus Samba festgenommen – Statetimes

Ein weiterer Flüchtender aus Samba festgenommen – Statetimes
Ein weiterer Flüchtender aus Samba festgenommen – Statetimes
-

STATE TIMES NACHRICHTEN

JAMMU: Die Polizei von Jammu reagierte schnell auf einen Hinweis und führte eine Razzia durch und verhaftete den Flüchtigen Sachin Patiyal alias Sanju, einen Einwohner von Samba, der in die Landstreitigkeit verwickelt war, die zum Mord im Großraum Kailash führte.
Der Angeklagte Sachin Patiyal konnte sich seit dem 1. Mai einer Festnahme entziehen. Auch sein Auto (Baleno) wurde beschlagnahmt.
Es ist wichtig anzumerken, dass die Rolle des Angeklagten Sachin Patiyal ein wichtiges Bindeglied hinter der gesamten Auseinandersetzung ist. Seine Verhaftung sei ein großer Erfolg der Polizei von Jammu, was die Untersuchung des Falles betrifft, sagte Vinod Kumar von Jammu SSP.
Darüber hinaus wurde ein Finanzbeamter damit beauftragt, das SIT bei den Ermittlungen zu unterstützen.
Die Polizei von Jammu bleibe standhaft bei ihrer Mission, das Vertrauen der Massen nach dem heimtückischen Vorfall wiederherzustellen, fügte SSP Vinod Kumar hinzu.
Der Vorfall ereignete sich am 1. Mai, als Avtar Singh (40), Sohn von Balbir Singh, starb, nachdem er bei einem Handgemenge zwischen zwei Gruppen mit einer Eisenstange auf den Kopf getroffen worden war – beide beanspruchten ein Stück Land im Großraum Kailash.
Am 4. Mai hatte das Gericht Untersuchungshaft gegen sieben Personen gewährt, darunter den ehemaligen SSP-Scheich Mehmood, Purushottam Singh alias Nikka, Ravinder Kumar Gupta alias Gola Shah und ihren Sohn im Mordfall Greater Kailash. Außerdem wurden zwei Polizeibeamte im Zusammenhang mit dem Mord suspendiert und eine polizeiliche Untersuchung angeordnet.

-

PREV Explosion im VMT-Wasserhahn: Feuerwehrleute warnen vor der Gefahr einer zweiten Explosion aufgrund des anhaltenden Lecks
NEXT Memorial Day 2024: Was wird am Montag, 27. Mai, geöffnet und geschlossen sein | Vereinigte Staaten | nnda-nnlt | MISCHEN