Zwei Männer wurden festgenommen, als sie einem Häftling aus Newton County bei der Flucht aus der Verhaftung halfen

Zwei Männer wurden festgenommen, als sie einem Häftling aus Newton County bei der Flucht aus der Verhaftung halfen
Zwei Männer wurden festgenommen, als sie einem Häftling aus Newton County bei der Flucht aus der Verhaftung halfen
-

Ein zweiter Mann aus Newton County wurde verhaftet, nachdem die Polizei sagte, sie habe einem Häftling, der vor fast einer Woche aus einem Krankenhaus geflohen war, geholfen, seiner Gefangennahme zu entgehen.

Nach Angaben der Abgeordneten wurden Gerald Harper (49) aus Oxford und Diamante Seymour (30) aus Garden City diese Woche verhaftet, weil sie Kendrick Hurst (34) geholfen hatten, der am Sonntag bei seiner Flucht aus dem Piedmont Newton Hospital in Covington geflohen war.

[DOWNLOAD: Free WSB-TV News app for alerts as news breaks]

Seymour wurde heute Abend festgenommen und wird wegen Beihilfe zu einer anderen Person oder deren Flucht aus der Haft angeklagt, sagten NCSO-Beamte.

„Das Newton County Sheriff’s Office wird bei dieser laufenden Untersuchung nichts unversucht lassen“, sagte Sheriff Ezell Brown. „Jede Person, die Kendrick Hurst unterstützt hat – sei es beim Essen, bei der Bereitstellung von Geld, bei Telefonanrufen, bei der Bereitstellung von Kleidung und beim Anbieten von Transportmitteln – wird verhaftet und angeklagt.“

TRENDGESCHICHTEN:

Harper wurde am Dienstag festgenommen und außerdem beschuldigt, einem anderen Menschen geholfen oder ihm ermöglicht zu haben, sich aus der Haft zu befreien.

Die Ermittlungen dauern an, sagen NCSO-Beamte.

[SIGN UP: WSB-TV Daily Headlines Newsletter]

IN ANDEREN NACHRICHTEN:

-

PREV „Mit dem Pitchen anzufangen ist der Schlüssel“: Das Potenzial der Rotation der Pirates kommt beim Seriensieg gegen die Cubs voll zur Geltung
NEXT Verstappen hält trotz des späten Angriffs von Norris an seinem Sieg in Imola fest