Regierungsanweisungen spielen eine Rolle beim Goldpreisverfall: Experten

Regierungsanweisungen spielen eine Rolle beim Goldpreisverfall: Experten
Regierungsanweisungen spielen eine Rolle beim Goldpreisverfall: Experten
-

Das Schmuckunternehmen Doji senkte am 12. Mai sein Angebot für Goldbarren gegenüber dem vorherigen Handel um 1,7 Mio. VND (66,79 US-Dollar) auf 86 – 87,5 Mio. VND pro Tael (ein Tael entspricht 37,5 Gramm oder 1,2 Unzen) für Gebote bzw. Briefe.

Bao Tin Minh Chau, ein weiterer großer Goldhändler, bot das Edelmetall für 87-89,2 Millionen Tael an.

Unterdessen haben sich die Goldringpreise gegenüber der vorherigen Sitzung nicht verändert und liegen bei etwa 75,95 – 77,45 Millionen VND pro Tael in Doji und 75,43 – 76,93 Millionen VND bei Bao Tin Minh Chau.

Die Preise für Goldbarren und Ringe stabilisierten sich bei der staatlichen Saigon Jewelry Company (SJC) bei 88,8 – 91,3 Millionen VND bzw. 74,85 – 76,55 Millionen VND.

Zuvor hatte das Regierungsbüro ein Dokument zu den Schlussfolgerungen des stellvertretenden Premierministers Le Minh Khai bei einem kürzlichen Treffen zu diesem Thema veröffentlicht, darunter seine Bitte um eine dringende Überprüfung und umfassende Bewertung der Produktion und des Handels von Goldbarren durch Unternehmen sowie von Gold Marktmanagementlösungen, die die State Bank of Vietnam (SBV) in jüngster Zeit eingeführt hat.

Er forderte außerdem weitere Anstrengungen, um die wachsende Kluft zwischen inländischen und internationalen Goldpreisen zu verringern und sicherzustellen, dass der inländische Goldmarkt stabil, effektiv, gesund, offen, transparent und im Einklang mit dem Gesetz funktioniert.

Es müsse darauf geachtet werden, eine „Goldenisierung“ der Wirtschaft sowie negative Auswirkungen auf die makroökonomische Stabilität und die nationale Finanz- und Währungssicherheit zu vermeiden, betonte Khai und forderte die zuständigen Behörden auf, die Ergebnisse spätestens im Mai dem Premierminister zu melden.

Experten sagten, dass sich der inländische Goldmarkt in dieser sensiblen Zeit abkühlen würde, doch die Preise im Inland werden wahrscheinlich von den globalen Preisen beeinflusst, die aufgrund des gleichzeitigen Rückgangs des US-Dollars und der Renditen von US-Staatsanleihen wieder in einen Aufwärtstrend verfallen.

Vietnamplus

-

PREV Zahl der Todesopfer bei Explosion der Kano-Moschee auf 11 gestiegen
NEXT Vierzig Jahre: Die Zahl der Todesopfer in Tripura liegt bei 27, etwa 1,25 Millionen Menschen sind obdachlos