Der Strafprozess gegen Trump bereitet sich auf die Aussage von Michael Cohen vor

Der Strafprozess gegen Trump bereitet sich auf die Aussage von Michael Cohen vor
Der Strafprozess gegen Trump bereitet sich auf die Aussage von Michael Cohen vor
-

Es wird erwartet, dass im Strafprozess gegen Donald Trump in New York sein ehemaliger Anwalt und Peiniger Michael Cohen über seine Rolle bei der Vertuschung von Zahlungen zur Verschleierung einer Affäre aussagt, wie die Staatsanwälte sagen.

Die Aussage von Herrn Cohen folgt auf eine für Herrn Trump schmerzhafte Woche, in der der Erotikfilmstar Stormy Daniels atemberaubende Details über ihre angebliche sexuelle Begegnung preisgab, die den Kern des Falles bildet – und von dem Präsidentschaftskandidaten erbittert dementiert wurde.

Frau Daniels, die behauptet, im Jahr 2006 Sex mit Herrn Trump gehabt zu haben, bestritt, dass sie ihm gedroht habe, wenn er ihr Schweigen nicht für 130.000 US-Dollar (120.679 Euro) erkauft hätte, eine Zahlung, die Herr Trump nach Angaben der Staatsanwaltschaft dann vertuscht hatte.

Herr Trump, 77, wird beschuldigt, Geschäftsunterlagen gefälscht zu haben, um seinem Anwalt Herrn Cohen am Vorabend der Präsidentschaftswahl 2016 die Zahlung zu erstatten, obwohl sich die Geschichte als politisch fatal erweisen könnte.

„Alles, was er sagt, ist durch Dokumente untermauert. Er hat eine hohe Messlatte, um seine Aufrichtigkeit zu beweisen – aber er hat bewiesen, dass er es kann.“

Der Abschluss der Marathonaussage und des Kreuzverhörs von Frau Daniels in dieser Woche ebnet den Staatsanwälten den Weg, Herrn Cohen, ihren verbleibenden Kronzeugen, anzurufen.

Die Geschworenen haben jedoch wiederholt von Zeugen gehört, dass Herr Cohen ein schwieriger Charakter war, der andere schikanierte und überredete, seinen Willen durchzusetzen, während die Verteidiger ihn als pathologischen Lügner und verurteilten Kriminellen darstellten.

Der Prozess findet sechs Monate vor der Wahl im November statt, bei der der republikanische Kandidat versuchen wird, den demokratischen Präsidenten Joe Biden zu besiegen.

Letzte Woche führte Frau Daniels die New Yorker Jury an zwei Tagen fast acht Stunden lang durch den One-Night-Stand, den sie angeblich mit Herrn Trump bei einem berühmten Golfturnier hatte, und dann kam es zu einer finanziellen Einigung, wie sie sagt.

Obwohl sie „weder verbal noch körperlich bedroht“ wurde, sagte sie, sie „schämte sich, dass ich nicht damit aufgehört habe und nicht Nein gesagt habe.“

Dabei handelte es sich um Details, von denen die Verteidigung argumentierte, dass sie für den Fall irrelevant seien, die sie aber im Kreuzverhör noch einmal betonte und wiederholte.

Michael Cohen verbrachte etwas mehr als 13 Monate im Gefängnis und eineinhalb Jahre im Hausarrest, nachdem er wegen Lügen gegenüber dem Kongress und Finanzverbrechen zu drei Jahren Haft verurteilt worden war

Herr Trump saß während eines Großteils der Aussage von Frau Daniels teilnahmslos da, fluchte offenbar zeitweise und schimpfte in seinen Kommentaren gegenüber Reportern über das Verfahren, als er den Gerichtssaal in Manhattan betrat und verließ.

Der frühere Präsident hat bestritten, Sex mit Frau Daniels gehabt zu haben, und seine Anwälte beantragten beim Richter ein Fehlverfahren mit der Begründung, ihre Aussage sei „äußerst nachteilig“ in einem Fall, der im Wesentlichen mit Finanzunterlagen und Wahlen zu tun habe.

„Die Leute vergessen, wenn sie glauben, dass es für ihn schwierig sein wird, seine Beherrschung zu zügeln, dass er 2019 öffentlich ausgesagt hat – und zwar vor 15 parteipolitischen Republikanern“, sagte eine Quelle in der Nähe von Herrn Cohen gegenüber AFP und bestätigte, dass er dies tun würde während dieses Prozesses aussagen.

„Alles, was er sagt, ist durch Dokumente untermauert. Er hat eine hohe Messlatte, um seine Aufrichtigkeit zu beweisen – aber er hat bewiesen, dass er es kann“, fügten sie hinzu.

Herr Cohen verbrachte etwas mehr als 13 Monate im Gefängnis und eineinhalb Jahre im Hausarrest, nachdem er wegen Lügen gegenüber dem Kongress und Finanzverbrechen zu drei Jahren Haft verurteilt worden war.

-

PREV Batteriewarnung nach Brand eines Müllwagens im März, von dem 6.000 Haushalte betroffen sind
NEXT Die 27 verabschieden die Reform zur Dekarbonisierung des europäischen Gasmarktes