SCDF löscht Feuer in Reihenhaus in der Nähe des Einkaufszentrums Katong; niemand hat wehgetan

SCDF löscht Feuer in Reihenhaus in der Nähe des Einkaufszentrums Katong; niemand hat wehgetan
SCDF löscht Feuer in Reihenhaus in der Nähe des Einkaufszentrums Katong; niemand hat wehgetan
-

SINGAPUR – Feuerwehrleute der Singapore Civil Defence Force (SCDF) löschten am 13. Mai einen Brand, der in einem Reihenhaus in der Nähe des Einkaufszentrums Katong ausbrach.

In einem Facebook-Beitrag gegen 14.20 Uhr teilte das SCDF mit, dass es gegen 11.35 Uhr auf das Feuer in Mugliston Road 29 aufmerksam gemacht worden sei.

Die Feuerwehr setzte Wasserstrahlen auf die Vorder- und Rückseite des betroffenen Hauses sowie auf drei daneben liegende Häuser ein. Auf dem Höhepunkt des Einsatzes seien sieben Wasserstrahlen eingesetzt worden, sagte SCDF.

Keiner wurde verletzt. Die Bewohner des betroffenen Hauses und seiner Nachbareinheiten wurden vor dem Eintreffen des SCDF evakuiert.

Obwohl das Feuer weitgehend eingedämmt war, wurden auch zwei Häuser neben der betroffenen Einheit beschädigt.

Nachdem das Feuer gelöscht worden war, führten die Feuerwehrleute laut SCDF Löschmaßnahmen durch, um sicherzustellen, dass „tiefsitzende Glut vollständig gelöscht wurde, um ein Wiederaufflammen des Feuers zu verhindern“. Bei diesem Verfahren wird unmittelbar nach dem Löschen eines Feuers weiteres Wasser auf nasse, verbrannte Oberflächen aufgetragen.

Die Brandursache wird untersucht.

Bilder auf Social-Media-Plattform

-

PREV Finanzunternehmen werden bei Rentenversicherungen kreativ
NEXT Die Straße nach Beacon Hill ist mit Dollarzeichen gesäumt