Der Aktienkurs von LIC steigt, da SEBI zusätzliche drei Jahre gewährt, um eine öffentliche Aktienbeteiligung von 10 % zu erreichen

Der Aktienkurs von LIC steigt, da SEBI zusätzliche drei Jahre gewährt, um eine öffentliche Aktienbeteiligung von 10 % zu erreichen
Der Aktienkurs von LIC steigt, da SEBI zusätzliche drei Jahre gewährt, um eine öffentliche Aktienbeteiligung von 10 % zu erreichen
-

Börse heute: Die Aktien der Life Insurance Corporation (LIC) of India verzeichneten in der frühen Morgensitzung starke Käufe, da die Marktregulierungsbehörde Securities and Exchange Board of India (SEBI) eine zusätzliche Frist von drei Jahren gewährte, um die 10-Prozent-Norm für den öffentlichen Aktienbesitz zu erreichen. Nach dieser SEBI-Lockerung ist der neue Zeitplan für das Erreichen der Aktienbesitznorm durch den Versicherungsriesen am oder vor dem 16. Mai 2027.

Der LIC-Aktienkurs eröffnete heute mit einem Aufwärtstrend von 934 pro Stück auf NSE und erreichte ein Intraday-Hoch von 962 pro Aktie, was einem Anstieg von über 5 Prozent gegenüber dem Schlusskurs am Dienstag entspricht 931 pro Stück.

SEBI verlängert den Zeitplan von LIC für die öffentliche Beteiligung

Die Life Insurance Corporation of India informierte die Börsen des indischen Aktienmarkts über den Erhalt der Genehmigung der SEBI mit den Worten: „Gemäß Verordnung 30 der Börsenzulassungsvorschriften soll hiermit das Securities and Exchange Board of India („SEBI“) über sein Schreiben vom 14. Mai informiert werden. 2024 hat seine Entscheidung mitgeteilt, der Life Insurance Corporation of India („die Gesellschaft“) eine zusätzliche Frist von drei Jahren zu gewähren, um eine öffentliche Beteiligung von 10 % gemäß Regel 19(2)(b)(iv) der Securities Contracts (Verordnung) zu erreichen. Regeln, 1957, d. h. innerhalb eines Zeitraums von 5 Jahren ab dem Datum der Aufnahme in die Liste. Dementsprechend ist der überarbeitete Zeitplan für das Unternehmen, eine öffentliche Beteiligung von 10 % zu erreichen, am oder vor dem 16. Mai 2027.“

LIC-Aktien wurden am 17. Mai 2022 an der BSE und NSE notiert und der Versicherungsriese musste gemäß den Börsenregeln bis zum 16. Mai 2024 eine öffentliche Aktienbeteiligungsnorm von 10 Prozent erreichen. Der Versicherer benötigte jedoch zusätzliche Zeit, um diese Aktienbeteiligungsnorm zu erreichen. Die Marktaufsichtsbehörde SEBI gewährte LIC zusätzliche drei Jahre, um die bestehenden Aktienbesitznormen gemäß Regel 19(2)(b)(iv) der Securities Contracts (Regulation) Rules von 1957 zu erreichen.

Haftungsausschluss: Die oben geäußerten Ansichten und Empfehlungen stammen von einzelnen Analysten oder Maklerunternehmen und nicht von Mint. Wir empfehlen Anlegern, vor einer Anlageentscheidung zertifizierte Experten zu konsultieren.

Entdecken Sie eine Welt voller Vorteile! Von aufschlussreichen Newslettern über Echtzeit-Aktienverfolgung bis hin zu aktuellen Nachrichten und einem personalisierten Newsfeed – alles ist hier, nur einen Klick entfernt! Jetzt einloggen!

-

PREV Vater eines Jugendlichen festgenommen, drei weitere Personen festgenommen
NEXT Columbus Crew hinterließ sein Zeichen, indem es Chicago Fire mit einem überwältigenden 3:1 besiegte