David Salvagnini wird zum ersten Direktor für künstliche Intelligenz der NASA ernannt

David Salvagnini wird zum ersten Direktor für künstliche Intelligenz der NASA ernannt
David Salvagnini wird zum ersten Direktor für künstliche Intelligenz der NASA ernannt
-

Die US-Weltraumbehörde (NASA) hat einen bedeutenden Schritt bei der Integration künstlicher Intelligenz (KI) in ihren Betrieb getan, indem sie David Salvagnini zum ersten Direktor für künstliche Intelligenz ernannt hat. Diese Ernennung erfolgt als Reaktion auf die Durchführungsverordnung von US-Präsident Joe Biden, in der alle Bundesbehörden aufgefordert werden, diese Position für die sichere Entwicklung und Nutzung von KI einzurichten.

Salvagnini, der 2023 als Chief Data Officer zur NASA kam, übernimmt nun zusätzlich die Verantwortung für die Leitung der Strategie und Planung für den Einsatz von KI durch die Agentur. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung als Technologieführer im Geheimdienstsektor und seiner Dienstzeit bei der US Air Force ist Salvagnini gut positioniert, um die Rolle der KI bei der Beschleunigung wissenschaftlicher Entdeckungen voranzutreiben.

Die NASA hat hervorgehoben, dass sie bei ihren Operationen bereits eine Vielzahl von KI-Tools einsetzt, von der Unterstützung von Weltraummissionen bis hin zur Datenanalyse zur Erkennung von Trends und Mustern. Diese Auszeichnung unterstreicht das Engagement der Agentur, an der Spitze der Innovation und des verantwortungsvollen Umgangs mit Technologie zu bleiben.

Die kontinuierliche Zusammenarbeit mit anderen Regierungsbehörden, Experten, Industriepartnern und akademischen Institutionen wird weiterhin von entscheidender Bedeutung sein, um das Potenzial der KI für die Ziele und Missionen der NASA zu maximieren. Als Beispiele werden die Möglichkeit der Kommunikationsprogrammierung für den Rover „Perseverance“ auf dem Mars und die Suche nach Daten zu Planeten außerhalb des Sonnensystems genannt.

Vor dieser offiziellen Ernennung fungierte Kate Calvin, amtierende Chefwissenschaftlerin und leitende Klimaberaterin der NASA, als kommissarische KI-Leiterin bei der Agentur. Die Ernennung von Salvagnini markiert einen bedeutenden Meilenstein im Engagement der NASA für die Integration und verantwortungsvolle Entwicklung künstlicher Intelligenz in ihre zukünftigen Operationen.

-

PREV Die Big Cigar-Rezension – ein Beweis dafür, dass man Hollywood nicht trauen kann, die Geschichten schwarzer Radikaler zu erzählen | Fernsehen
NEXT Der Kursrausch bei Rolls-Royce hat endlich ein Ende. Ist jetzt der perfekte Zeitpunkt zum Kaufen?