Autofahrer wurden gewarnt, ihr Auto dringend zu überprüfen, da sie sonst Strafen und Punkte in Höhe von 10.000 £ riskieren müssten

Autofahrer wurden gewarnt, ihr Auto dringend zu überprüfen, da sie sonst Strafen und Punkte in Höhe von 10.000 £ riskieren müssten
Autofahrer wurden gewarnt, ihr Auto dringend zu überprüfen, da sie sonst Strafen und Punkte in Höhe von 10.000 £ riskieren müssten
-

Laut einem Autoexperten drohen Autofahrern im gesamten Vereinigten Königreich Geldstrafen von bis zu 10.000 £ und 12 Punkte auf ihrem Führerschein, wenn sie ihre Reifen nicht regelmäßig überprüfen

Mit einer 20-Pence-Münze können Sie möglicherweise Tausende sparen (Getty Images/iStockphoto)

Ein Autoexperte hat Autofahrer aufgefordert, die Profiltiefe ihrer Reifen mit einer 20-Pence-Münze zu überprüfen.

Es enthält eine Warnung, dass den Fahrern ein Bußgeld von 2.500 £ und eine Führerscheinstrafe von drei Punkten pro Reifen drohen – insgesamt also satte 10.000 £ und 12 Punkte, wenn alle vier Reifen nachweislich illegal sind. Diese Anforderung ist in der Straßenverkehrsordnung festgelegt, die vorschreibt, dass Fahrer in den mittleren drei Vierteln der Reifenbreite und über den gesamten Außenumfang ein Profil von mindestens 1,6 mm einhalten müssen.

Tim Alcock von LeaseCar.uk sagte: „Mit dem einfachen 20-Pence-Hack können Sie ganz einfach überprüfen, ob Ihre Reifen für das Fahren zu Hause geeignet sind. Indem Sie die Münze in die Rillen des Reifens stecken, sollte die Aufschrift auf dem 20-Pence-Geld nicht sichtbar sein. Allerdings.“ Wenn Sie die eingravierte Aufschrift „Twenty Pence“ sehen, sollten Sie die Reifen sofort zur professionellen Überprüfung in die Werkstatt bringen.

„Sie sollten auch daran denken, auch das Reserverad zu überprüfen, falls dieses jemals verwendet werden muss, da es nicht im Rahmen eines Standard-TÜVs überprüft wird.“ Laut Express betonte Alcock, dass das Fahren mit einer geringeren Profiltiefe als erforderlich zu einem höheren Aquaplaning-Risiko aufgrund der geringeren Haftung führe.

Darüber hinaus kann es passieren, dass Autofahrer auf Kosten der Kosten geraten, da ein niedriger Reifendruck den Kraftstoffverbrauch erhöht. Interessanterweise überprüfen laut einer Umfrage von Apollo Tyres unter 1.000 Autofahrern nur 15 Prozent der Verkehrsteilnehmer wöchentlich ihren Reifendruck.

Experten von CarShop haben dies als ein zentrales Problem für Autofahrer hervorgehoben und erklärt: „Untersuchungen zeigen, dass ein zu geringer Reifendruck die Kraftstoffeffizienz eines Autos um bis zu 10 Prozent senken kann, sodass die durchschnittliche Tankfüllung 36 Meilen pro Gallone erreicht.“

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten

-

PREV Dies wäre das Geschenk gewesen, das Prinz William Rose Hanbury gemacht hätte und das Gerüchte über ihre Affäre entfachte
NEXT Amyl & The Sniffers kehren mit „U Should Not Be Doing That“ zurück