Das Prince George Fire Center mahnt am langen Wochenende zur Vorsicht

Das Prince George Fire Center mahnt am langen Wochenende zur Vorsicht
Das Prince George Fire Center mahnt am langen Wochenende zur Vorsicht
-

Trotz des jüngsten Wetterrückgangs im Großteil des Prince George Fire Centre fordert der BC Wildfire Service die Öffentlichkeit auf, beim Genießen Ihrer Aktivitäten am langen Wochenende vorsichtig zu bleiben.

Trotz des jüngsten Wetterrückgangs im Großteil des Prince George Fire Centre fordert der BC Wildfire Service die Öffentlichkeit auf, beim Genießen Ihrer Aktivitäten am langen Wochenende vorsichtig zu bleiben.

Da das lange Wochenende fast vor der Tür steht, möchte das Prince George Fire Center Bewohner, Reisende und Camper an einige wichtige Tipps erinnern, um sicherzustellen, dass alle die nächsten Tage sicher genießen können.

  • Das Verhalten von Waldbränden ist ebenso wie die Wetterbedingungen bekanntermaßen schwer vorherzusagen und kann sich schnell ändern.
  • Überprüfen Sie vor Reiseantritt DriveBC auf die aktuellsten Informationen zum Straßenzustand.
  • Sehen Sie sich die Seite mit Verboten und Beschränkungen auf der Website von BC Wildfire an, bevor Sie sich auf den Weg ins Freie machen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem BC Wildfire-Dienst verbunden sind, um über die aktuelle Waldbrandsituation auf dem Laufenden zu bleiben.

Der BC Wildfire Service reagiert weiterhin auf neue und bestehende Brände in der gesamten Region. Weitere Informationen zur aktuellen Waldbrandsituation finden Sie in der BC Wildfire-App oder auf der Desktop-Karte.

Die Fort Nelson-Zone hat in der gesamten Zone unterschiedliche Niederschlagsmengen erhalten. Während kühlere Temperaturen und eine höhere relative Luftfeuchtigkeit für die Brandbekämpfung am Boden willkommen sind, könnten sich die Bedingungen schnell ändern. Minimale Niederschlagsmengen, wie sie in der Zone beobachtet wurden, werden kurzfristige Auswirkungen auf die Waldbrennstoffe haben. Höhere Temperaturen können den Auswirkungen von Niederschlägen schnell entgegenwirken, so dass die Gefahr extremen Brandverhaltens wiederkehren kann.

Um einen Waldbrand, ein unbeaufsichtigtes Lagerfeuer oder einen Verstoß gegen offenes Feuer zu melden, rufen Sie 1-800-663-5555 gebührenfrei oder *5555 auf einem Mobiltelefon an oder direkt über die mobile App des BC Wildfire Service.

Verfolgen Sie die neuesten Waldbrandnachrichten auf:

-

PREV Der falsche Notalarm, den die NASA für die Raumstation ausgab
NEXT Wer ist Ryan Cohen? | Rankia