Indy 500-Qualifikationsergebnisse vom ersten Tag; Fast 12, Reihen 5-10 sind gesetzt

Indy 500-Qualifikationsergebnisse vom ersten Tag; Fast 12, Reihen 5-10 sind gesetzt
Indy 500-Qualifikationsergebnisse vom ersten Tag; Fast 12, Reihen 5-10 sind gesetzt
-

Dies sind die Ergebnisse des Samstags-Qualifyings für das Indianapolis 500 2024, das für den 26. Mai geplant ist. Die Reihen 1-4 und 11 werden am Sonntag ermittelt. Die Zeilen 5-10 sind festgelegt.

Schnelle 12 Qualifikationsspiele für das Indianapolis 500

Mit Fahrzeugnummer, Fahrer, Motor, Ausstattung und 4-Runden-Geschwindigkeitsdurchschnitt; Alle Autos verwenden Dallara-Chassis und Firestone-Reifen (W-Rennen-Gewinner; R-Rennen-Rookie)

In einer Qualifikationsrunde wird diese Gruppe auf die Fast Six reduziert, und in einer zweiten Runde werden die sechs besten Starter ermittelt

  1. (12) Will Power (W), Chevrolet, Penske, 233,758 Meilen pro Stunde
  2. (3) Scott McLaughlin, Chevrolet, Penske, 233.332
  3. (2) Josef Newgarden (W), Chevrolet, Penske, 233.293
  4. (7) Alexander Rossi (W), Chevrolet, Arrow McLaren, 233.069
  5. (27) Kyle Kirkwood, Honda, Andretti Global, 232.764
  6. (17) Kyle Larson (R), Chevrolet, Arrow McLaren 232.563
  7. (60) Felix Rosenqvist, Honda, Meyer Shank, 232.547
  8. (14) Santino Ferrucci, Chevrolet, AJ Foyt, 232.496
  9. (75) Takuma Sato (W), Honda, Rahal Letterman Lanigan, 232,473
  10. (6) Duck O’Ward, Chevrolet, Arrow McLaren, 232.434
  11. (21) Rinus VeeKay, Chevrolet, Ed Carpenter, 232.419
  12. (23) Ryan Hunter-Reay (W), Chevrolet, Dreyer & Reinbold-Cusick, 232.385

Rückblick auf den ersten Tag: Team Penske, Kyle Larson, Headliner der Indy 500-Qualifikation, strebt die Pole-Position an

2024 Indy 500 Reihe 5

13. (26) Colton Herta, Honda, Andretti Global, 232.316

14. (10) Alex Palou, Honda, Chip Ganassi Racing, 232.306

15. (6) Callum Ilott, Chevrolet, Arrow McLaren, 232.230

2024 Indy 500 Reihe 6

16. (11) Marcus Armstrong (R), Honda, Chip Ganassi Racing, 232,183

17. (20) Ed Carpenter, Chevrolet, Ed Carpenter Racing, 232.017

18. (4) Kyffin Simpson (R), Honda, Chip Ganassi Racing, 231.948

2024 Indy 500 Reihe 7

19. (98) Marco Andretti, Honda, Andretti Global, 231.890

20. (06) Helio Castroneves (W), Honda, Meyer Shank, 231.871

21. (9) Scott Dixon (W), Honda, Chip Ganassi Racing, 231.851

2024 Indy 500 Reihe 8

22. (78) Agustin Canapino, Chevrolet, Juncos Hollinger Racing, 231.847

23. (41) Sting Ray Robb, Chevrolet, AJ Foyt Racing, 231.826

24. (33) Christian Rasmussen (R), Chevrolet, Ed Carpenter Racing, 231.851

2024 Indy 500 Reihe 9

25. (66) Tom Blomqvist (R), Honda, Meyer Shank, 231.578

26. (77) Romain Grosjean, Chevrolet, Juncos Hollinger Racing, 231.514

27. (8) Linus Lundqvist (R), Honda, Chip Ganassi Racing, 231.506

2024 Indy 500 Reihe 10

28. (45) Christian Lundgaard, Honda, Rahal Letterman Lanigan, 231,465

29. (24) Conor Daly, Chevrolet, Dreyer & Reinbold-Cusick, 231.243

30. (30) Pietro Fittipaldi, Honda, Rahal Letterman Lanigan, 231.100

Letzte Chance auf die Qualifikation zum Indy 500 2024

Drei dieser Fahrer werden in Reihe 11 stehen und einer wird es nicht ins Rennen schaffen

(28) Marcus Ericsson (W), Honda, Andretti Global, 230.603

(51) Katherine Legge, Honda, Dale Coyne, 230.830

(15) Graham Rahal, Honda, Rahal Letterman Lanigan, 230.685

(18) Nolan Siegel (R), Honda, Dale Coyne, 228.276

Indy 500-Qualifikationsplan, Ablauf

Sonntag, 19. Mai

(Übungen finden auf Peacock statt)

Mittag-13 Uhr: Top 12 Training

13-14 Uhr: Last-Chance-Qualifikationstraining

(Qualifikation auf NBC)

15:05-16:05 Uhr: Die schnellsten 12 Autos vom Samstag erhalten jeweils einen Versuch, eine zusätzliche Zeit zu erzielen. Der langsamste dieser 12 geht zuerst, dann der 11. usw. Die Plätze 7-12 während dieser Sitzungen legen ihre Startpositionen für das Rennen fest. Die sechs Schnellsten haben eine weitere Chance auf die Pole-Position.

16:15-17:15 Uhr: Das Last-Chance-Qualifying bestimmt die 11. Reihe (Plätze 31-33). Jedem der vier langsamsten Qualifikanten vom Samstag wird mindestens ein Vier-Runden-Lauf garantiert. Jeder kann nach Bedarf mehrere Versuche unternehmen, bevor die Zeit abläuft. Das langsamste Auto dieser Session schafft es nicht ins Indy 500.

17:25-17:55 Uhr: Die Fast Six bestimmen die ersten beiden Reihen. Jedes Auto erhält einen Vier-Runden-Versuch, beginnend mit dem Sechstschnellsten ab 15:05 Uhr, dann mit dem Fünften usw. Der Schnellste in dieser Session startet das Rennen von der Pole-Position, und der Rest besetzt die Reihen 1 und 2 basierend auf seinen Versuchen in dieser Session.

-

NEXT Dep. Morón vs. San Miguel live: So kommen sie zum Spiel