Murphy holt sich einen dominanten Sieg über Barboza

-

Lerone Murphy hielt seinen ungeschlagenen Rekord mit einem dominanten Punktsieg über Edson Barboza im Federgewichts-Hauptereignis einer UFC Fight Night in der APEX-Einrichtung in Las Vegas am Sonntagmorgen, dem 19. Mai 2024, aufrecht.

Murphy, der mit dem Sieg auf 14-0-1 vorrückte, dominierte den Kampf, indem er den Angriffsdruck über die gesamten 25 Minuten aufrechterhielt, während er gelegentlich auch Takedowns einschlug, um seinen erfahrenen Gegner im Unklaren zu lassen.

Barboza, der auf 24-12 zurückfiel, landete im Gegenzug viele Treffer, aber letztendlich bescherte ihm die Leistung von „The Miracle“ einen verdienten Sieg mit 49-46, 50-45, 50-45 Punkten auf den Punktekarten der Punktrichter.

„Ich hatte den schwersten Weg hier draußen und ich habe hart gearbeitet und bin weiter gestiegen“, sagte Murphy in seinem Interview nach dem Kampf.

„Mir geht es nicht wirklich um die Rangliste. Ich möchte nur diesen Titel erreichen. Ich habe gerade eine Legende ausgeschaltet. Edson Barboza hatte eine Siegesserie von zwei Kämpfen. Ich verdiene jetzt die Anerkennung, zu den Besten der Welt zu gehören.“ Das Beste. Ich habe einfach gezeigt, was ich wert bin.

„Ich ändere meinen Spitznamen wieder in ‚The Iceman‘, weil daran nichts Wunderbares ist“, fuhr Murphy fort. „Ich bin dazu bestimmt, hier zu sein.“ Ich werde der Champion sein. Einfach.”

Der Rest der Hauptkarte zeigte, dass Khaos Williams im Co-Main Event im Weltergewicht schnellen Kampf gegen Carlston Harris leistete; Der simbabwische aufstrebende Star Themba Gorimbo besiegte Ramiz Brahimaj durch einstimmige Entscheidung im Weltergewicht; Adrian Yanez stoppte Vinicius Salvador in der ersten Runde seines Kampfes im Bantamgewicht; und beim Eröffnungsspiel im Strohgewicht der Frauen unterwarf Angela Hill Luana Pinheiro mit einem Guillotine-Würgegriff.

Die UFC geht am ersten Sonntag im Juni mit UFC 302 im Prudential Center in New Jersey weiter, angeführt von einem leichten Meisterschaftskampf zwischen Islam Makhachev und Dustin Poirier.

UFC Fight Night: Barboza gegen Murphy – Ergebnisse der Kampfkarten

Hauptereignis: Federgewicht: Lerone Murphy def. Edson Barboza durch einstimmige Entscheidung (49-46 50-45 50-45), R5, 5:00

Weltergewicht: Khaos Williams def. Carlston Harris über KO (Schlag), R1, 1:30

Weltergewicht: Themba Gorimbo def. Ramiz Brahimaj durch einstimmige Entscheidung (30-27 30-27 30-27), R3, 5:00

Bantamgewicht: Adrian Yanez def. Vinicius Salvador über TKO (Schläge), R1, 2:47

Frauen im Strohgewicht: Angela Hill def. Luana Pinheiro per Submission (Guillotine Choke), R2, 4:12

-

PREV Die Rayadas de Monterrey werden vom AC Mailand gedemütigt | XEU Sport
NEXT Day Vásquez wird beschuldigt, persönliche Daten von Laura Ojedas bester Freundin verletzt zu haben