Wird Yash in Ranbir Kapoors Hauptdarsteller „Ramayana“ Outfits aus ECHTEM GOLD tragen?

Wird Yash in Ranbir Kapoors Hauptdarsteller „Ramayana“ Outfits aus ECHTEM GOLD tragen?
Wird Yash in Ranbir Kapoors Hauptdarsteller „Ramayana“ Outfits aus ECHTEM GOLD tragen?
-

Der Mythologie zufolge war das Königreich des Dämonenkönigs als „Goldene Stadt Lanka“ bekannt. Die Quelle erklärte weiter: „Es wird echtes Gold verwendet, da Ravana der König von Sri Lanka war, einer damals goldenen Provinz. Daher ist seine gesamte Kleidung aus echtem Gold gefertigt.“

Yash hat bisher nicht auf die Berichte geantwortet, aber wir werden Sie auf dem Laufenden halten. Im kommenden Hauptwerk sind außerdem Ranbir Kapoor als Lord Rama und Sai Pallavi als Sita zu sehen. Darüber hinaus wird Lara Dutta Kaikeyi spielen und Arun Govil Raja Dashrath.

MUSS LESEN: Trailer zum Chandu-Champion: Kartik Aaryan spielt den Mann, der niemals aufgibt, das Internet betitelt ihn als „Außenseiter“

LESEN SIE AUCH: Steht Tiger Shroff vor einer Karrierekrise? Der „Heropanti“-Star könnte seine Gagen kürzen, nachdem er drei Flops in Folge abgeliefert hat

Das Designerduo Rimple und Harpreet, bekannt für ihre Arbeit an Filmen wie „Padmaavat“, „Housefull 4“ und der Serie „Heeramandi: The Diamond Bazaar“, wurde mit der Arbeit an den Kostümen für „Ramayana“ beauftragt.

Zuvor wurde berichtet, dass Yash dem Projekt nur als Produzent beigetreten sei, und eine Quelle erklärte damals: „Yash lehnte das Angebot, Ravana zu spielen, lange ab. Ich habe letztendlich nur als Produzent zugestimmt. Anstatt eine Gebühr zu akzeptieren (ca 80 crore) habe ich zugestimmt, als Produzent mit an Bord zu kommen.“

Berichten zufolge war Nitesh Tiwari „sehr verärgert“ über die durchgesickerten Bilder, die die Outfits und Charaktere der Besetzung enthüllten. Er hat an den Drehorten des Films ein striktes Telefonverbot verhängt.

-

NEXT Dep. Morón vs. San Miguel live: So kommen sie zum Spiel