Inter Miami besiegte DC United mit 1:0 | Andere Fußballligen

Inter Miami besiegte DC United mit 1:0 | Andere Fußballligen
Inter Miami besiegte DC United mit 1:0 | Andere Fußballligen
-

In Woche 13 des Turniers USA – MLS 2024 war Miami Gastgeber im Chase Stadium und endete mit einem knappen 1:0-Sieg über DC United. Leonardo Campana steuerte in der 48. Minute der zweiten Halbzeit den einzigen Treffer des Spiels bei.

Leonardo Campanas Leistung machte ihn zum herausragendsten Spieler des Spiels. Der Stürmer von Inter Miami zeigte sein bestes Niveau, indem er 1 Tor erzielte.

Auch Sergio Busquets hat ein gutes Spiel gemacht. Der Mittelfeldspieler von Inter Miami machte 74 richtige Pässe und eroberte 2 Bälle zurück.

Mehrere Verstöße in der Mitte des Feldes zwangen das Tempo des Spiels zu drosseln. Es gab zahlreiche Verweise: Steven Birnbaum, Christian Benteke, Matías Rojas, Christopher McVey, Leonardo Campana und Mateusz Klich.

Miami-Stratege Gerardo Martino stoppte die Startelf mit einer 4-3-3-Formation mit Drake Callender im Tor; Marcelo Weigandt, Tomás Avilés, Nicolás Freire und Jordi Alba in der Verteidigungslinie; Benjamin Cremaschi, Sergio Busquets und Julian Gressel in der Mitte; und Lionel Messi, Luis Suárez und Matías Rojas im Angriff.

Die von Troy Lesesne ausgewählten Spieler betraten ihrerseits das Feld mit einer 5-3-2-Formation mit Alex Bono zwischen den drei Pfosten; Aaron Herrera, Christopher McVey, Steven Birnbaum, Lucas Bartlett und Pedro Santos in der Verteidigung; Jared Stroud, Jackson Hopkins und Mateusz Klich im Mittelfeld; und Christian Benteke und Theodore Ku-Dipietro vorne.

Guido Gonzales Jr. wurde zum Hauptschiedsrichter für das Spiel im Chase Stadium ernannt.

Am nächsten Tag trifft Miami als Gast auf den Vancouver Whitecaps FC und DC United bestreitet das Heimspiel gegen Chicago Fire.

Veränderungen bei Inter Miami

  • 55′ 2T – Benjamin Cremaschi kam für Robert Thomas Taylor und Jackson Paul Lee Hopkins kam für Matti Peltola
  • 65′ 2T – Nicolás Omar Freire kam für Serhiy Kryvtsov
  • 81′ 2T – Julian Emil Kurt Gressel kam für David Antonio Ruiz-Ochoa Posas
  • 92′ 2T – Matías Nicolás Rojas Romero wechselte zu Leonardo Campana Romero

Veränderungen bei DC United

  • 63′ 2T – Theodore Ku-Dipietro wechselt zu Cristian Andrés Dájome Arboleda
  • 78′ 2T – Steven Birnbaum kam für Garrison Tubbs
  • 79′ 2T – Pedro Miguel Martins Santos wechselte zu Martín Vladimir Rodríguez Torrejón und Jared Presson Stroud zu Jacob Murrell
  • 91′ 2T – Martín Vladimir Rodríguez Torrejón kam für Gabriel Cordeiro Pirani

BBC-NEWS-SRC: https://www.futbolred.com/articulos-datafactory/df-7285092, IMPORTDATUM: 19.05.2024 04:10:02

-

PREV Celtics-Fans freuen sich auf Spiel 5 der NBA Finals – NBC New England
NEXT Die besten Bars, um die Spiele der EM 2024 in Granada zu sehen