SLCPD untersucht offensichtlichen Mord-Selbstmord an einem 6-Jährigen und seinem Vater

SLCPD untersucht offensichtlichen Mord-Selbstmord an einem 6-Jährigen und seinem Vater
SLCPD untersucht offensichtlichen Mord-Selbstmord an einem 6-Jährigen und seinem Vater
-

SALT LAKE CITY – Ein Mann und sein 6-jähriger Sohn wurden am Samstagabend tot in einem Haus in Salt Lake City aufgefunden, und die Polizei ermittelt wegen Mord-Selbstmord.

Die Polizei von Salt Lake City sagte, sie sei zu einem Haus in der Nähe der Main Street und der Van Buren Avenue (ca. 1600 South) gerufen worden, weil ihnen ein „möglicher Todesfall“ gemeldet worden sei. Im Inneren fanden sie einen 34-jährigen Mann und einen 6-jährigen Jungen tot vor.

Laut SLCPD handelte es sich bei dem 34-jährigen Mann um Samuel Owen. Der Name des Jungen wird nicht bekannt gegeben, aber die Beamten sagten, er sei Owens Sohn.

Die Polizei gibt an, den Vorfall als Mord-Selbstmord zu untersuchen. Sie glauben, dass Owen seinen Sohn getötet und sich dann selbst erschossen hat.

„Dies ist ein sehr tragischer Moment für unsere Gemeinschaft“, sagte SLCPD-Chef Mike Brown in einer Erklärung. „Dies gehören zu den schwierigsten Einsätzen, die unsere Beamten, Detektive, Kriminallabortechniker, Opferanwälte und Sozialarbeiter bearbeiten müssen. „Mein Beileid und meine Gebete gelten denen, die von diesem Verlust betroffen sind.“

Dies ist Berichten zufolge der vierte Mord in Salt Lake City in diesem Jahr.

__________

Für diejenigen, die mit Selbstmordgedanken zu kämpfen haben, ist die National Suicide and Crisis Lifeline jetzt jederzeit erreichbar, indem sie einfach 988 wählt, um kostenlose Unterstützung zu erhalten. Ressourcen sind auch online verfügbar unter utahsuicideprevention.org.

__________

Ressourcen für Opfer häuslicher Gewalt/Prävention (kostenlos, rund um die Uhr, vertraulich):

-

PREV Óscar Puente antwortet dem rechtsextremen Agitator Vito Quiles: „Ein Haufen Scheiße“
NEXT Ten German Bombers: Das Lied, von dem der FA seine Fans aufforderte, es nicht zu singen