Die letzten Goldsucher Granadas in „La Tarde, Hier und Jetzt“ am Canal Sur

Die letzten Goldsucher Granadas in „La Tarde, Hier und Jetzt“ am Canal Sur
Die letzten Goldsucher Granadas in „La Tarde, Hier und Jetzt“ am Canal Sur
-

Das Programm “Der Nachmittag, hier und jetzt” von Canal Sur, moderiert von Juan y Medio und Eva Ruizfang damit an Montag, 20. Mai (15:25 Uhr) in der Gemeinde Ceres in Granada, um die zu treffen letzte Goldgräber in der Provinz und diejenigen, die auf die alte Art und Weise bei der Suche nach Gold helfen werden Darro-Fluss.

Am Set erhalten sie ein Experte für gewürzte Kartoffelndas zum Restaurant „La Barbiana“ gehört, das Ihnen die Möglichkeit gibt Schlüssel zum Erstellen eines köstlichen Covers„La Tarde, Here and Now“ beinhaltet auch den Besuch der Sängerin, Komponistin und Schauspielerin Rocío Pérez Armenteros, künstlerisch bekannt als Roko, der mit seinem neuen Lied „I want to return“ zu seinen Ursprüngen zurückkehrt.

Im Abschnitt „In Gesellschaft lebt man besser“ sind Gerardo und Paqui entschlossen, ihre Einsamkeit zu beenden, während Pepe erzählt, dass er dank des Programms nicht mehr allein ist.

Gerardohat 65 JahreDas geschieden und kommt von Perlmutt-OliveIn GuadixProvinz Granate. Nach 25 Jahre verheiratet, die Beziehung endete plötzlich und seitdem hatte er keinen Partner mehr. Er ist seit drei Jahren allein und sagt, dass er in dieser Zeit nicht versucht hat, sein Leben wieder aufzubauen, weil die Trennung ihn sehr getroffen hat. Es war ihm peinlich, sich für das Programm anzumelden, aber ein guter Freund hat es für ihn getan. Er kommt mit der Unterstützung seiner Familie und in der Hoffnung, eine Frau zum Teilen zu finden, die so einfach ist wie er und die das Land und die Natur mag.

Paqui hat 51 JahreSie ist Single und lebt in Das KanadaIn Almeria. Im Laufe seines Lebens hatte er drei Beziehungen, aber er behauptet, dass er in der Liebe kein Glück gehabt habe, weil er immer mehr gegeben als bekommen habe. Ja, sie war in den Vater ihrer Tochter verliebt, aber die Beziehung endete nach zehn gemeinsamen Jahren. Ist ein schüchterne und zurückhaltende Frau und er versichert, dass er große Anstrengungen unternimmt, um an der Sendung teilzunehmen, aber der Wunsch, einen Partner zu finden, überwiegt seine Angst, vor der Kamera zu stehen.

Pepe ist 68 Jahre alt und nicht mehr allein. Als er an dem Programm teilnahm, war er seit sechs Monaten verwitwet und tat dies auf ausdrücklichen Wunsch seiner Frau. Er war von der Einsamkeit sehr entmutigt, aber er sprach mit Carmen, eine Dame auf seiner Liste, und schon beim ersten Date sprühten die Funken. Nach 20 Tagen voller Treffen geschah etwas, das ein Vorher und Nachher in der Beziehung markierte. Jetzt Sie leben seit 13 Monaten glücklich zusammen und sagen, dass sie von Tag zu Tag verliebter sind.

Sendetermin: Montag, 20. Mai, ab 15:25 Uhr, auf Canal Sur Televisión.

-

PREV Wo kann man diesen Sommer die Disney Drone Show sehen – Publimetro México
NEXT Slowenien und Dänemark spielten im ersten Spiel der Europameisterschaft die Hauptrollen