Die Entdeckung auf dem Roten Planeten, die NASA-Wissenschaftler beeindruckte

-

NASA, Entdeckung.jpg

Die Entdeckung auf dem Roten Planeten, die NASA-Wissenschaftler beeindruckte

Was konkret passiert ist, ist, dass dieses Gerät a zeigte Entdeckung beispiellos, seit es diese Oberfläche erreicht hat: es scheint so Mars Es gab einst Regen- und Trockenzeiten wie auf der Erde.

Das Entdeckung Es bestätigte lediglich eine frühere Theorie und stellte fest, dass es auf dem Roten Planeten vor Millionen oder Tausenden von Jahren sogar Seen und Flüsse gab.

► SIE KÖNNTEN INTERESSIERT SEIN: Die in der Antarktis gemachte Entdeckung, die Wissenschaftler überraschte: Sie wäre 67 Millionen Jahre alt

Marsentdeckung.jpg

„Diese jüngste Entdeckung könnte alles ändern, was bisher bekannt war Mars„oder zumindest die in den vergangenen Jahren aufgestellten Theorien und Hypothesen bestätigen, was genauso wichtig ist“, kommentierte William Rapin, einer der Forscher.

Abgesehen davon Entdeckungwurde auch festgestellt, dass in Mars Es gab auch Berge, denn am Boden eines riesigen Kraters namens Gale wurden Spuren ihrer Existenz gefunden.

Der Mars bleibt für die Menschheit unbekanntes Terrain

Darüber hinaus Entdeckung, muss man sagen, dass der Mars für die Menschheit unbekanntes Terrain bleibt. Der Rote Planet wird von der untersucht TOPF seit 2012 mit einem sehr nützlichen Tool namens Curiosity Rover.

Trotz der großen Fortschritte, unter denen organische Moleküle oder eine eingehende Untersuchung des Planetenkerns hervorstechen, ist es das TOPF derselbe, der darauf hinweist, dass es noch viel zu entdecken gibt.

-

PREV „Es hat uns ein Trauma zugefügt“: Nachbarn lehnen die Betätigung des Wasserhahns nach einer Explosion ab | Villa María del Triunfo | LPG-Gasleck | VTM | | KALK
NEXT Republikaner planen Kongress mit Trumps möglicher Abwesenheit – Telemundo San Diego (20)