Bericht: Weniger kostspielig, im ländlichen Pennsylvania zu leben, aber die Preise stiegen landesweit immer noch in die Höhe | Lokalnachrichten

Bericht: Weniger kostspielig, im ländlichen Pennsylvania zu leben, aber die Preise stiegen landesweit immer noch in die Höhe | Lokalnachrichten
Bericht: Weniger kostspielig, im ländlichen Pennsylvania zu leben, aber die Preise stiegen landesweit immer noch in die Höhe | Lokalnachrichten
-

HARRISBURG – Laut einer neuen Analyse ist es im ländlichen Pennsylvania günstiger zu leben als in einem der Ballungsräume des Commonwealth, und im Vergleich zu seinen Nachbarn im Nordosten ist es einfach günstiger, im Keystone State zu leben.

Das Center for Rural Pennsylvania stellte fest, dass das Leben im ländlichen Pennsylvania im Jahr 2023 6,3 % weniger kostete als in einem städtischen Gebiet, wobei die südöstliche Region des Commonwealth mit Abstand am teuersten ist.

Die Lebenshaltungskosten im Commonwealth lagen leicht über dem Landesdurchschnitt, wie der Bericht zeigt.

Die überparteiliche Zweikammer-Gesetzgebungsbehörde veröffentlichte eine Analyse der Lebenshaltungskosten, in der die Unterschiede zwischen den einzelnen Landkreisen und den einzelnen Bundesstaaten untersucht wurden. Die Analyse ist die erste des Zentrums seit 2018 und die vierte seit dem Eröffnungsbericht im Jahr 1992.

Das Center for Rural Pennsylvania präsentiert seinen Bericht als einen, der politische Entscheidungsträger informieren soll, wenn sie Maßnahmen ergreifen, um Bevölkerungstrends umzukehren, die zeigen, dass ländliche Landkreise bis 2050 voraussichtlich um 5,8 % zurückgehen werden, verglichen mit einem Wachstum von 4,1 % in städtischen Gebieten, hauptsächlich in der Region Philadelphia. Das Zentrum geht davon aus, dass die Bevölkerung des Commonwealth Mitte des 21. Jahrhunderts um 1,6 % wachsen wird.

„Ein Umzug an einen Ort mit niedrigeren Lebenshaltungskosten kann eine unmittelbare Erhöhung des ‚realen‘ (preisbereinigten) Einkommens oder Lebensstandards bedeuten, was ländliche Gebiete attraktiver machen kann.“ In Kombination mit anderen Faktoren wie Lebensqualität, Nähe zur Familie, Freizeitmöglichkeiten und vielen anderen könnten die Lebenshaltungskosten der entscheidende Faktor für Personen sein, die über einen Umzug nachdenken“, heißt es in dem Bericht.

Die Studie untersucht Rohpreisdaten, die vom Council for Community and Economic Research berechnet wurden und zur Erstellung seines Lebenshaltungskostenindex verwendet wurden. Berücksichtigt werden Ausgaben für Lebensmittel, Wohnen, Versorgung, Transport, Gesundheitsfürsorge und mehr.

Die Geschichte wird im folgenden Video fortgesetzt

Aufgrund der verwendeten Daten ist es der Analyse nicht möglich, den Anstieg einzelner Kostenfaktoren aufzuschlüsseln. Insgesamt verzeichnete Pennsylvania laut Verbraucherpreisindexdaten jedoch einen Preisanstieg von 23,2 % seit der letzten Studie.

Der Anstieg von 2017 bis 2020 habe der Analyse zufolge lediglich 5 % betragen. Mit der COVID-19-Pandemie und den daraus resultierenden wirtschaftlichen Turbulenzen stiegen die Preise bis 2023 sprunghaft an, wie die Analyse zeigt.

Die Preiserhöhungen in Pennsylvania liegen tatsächlich unter denen im Westen und Süden und unter dem Landesdurchschnitt insgesamt. Das ist kein Trost für die Verbraucher, die festgestellt haben, dass sich der Dollar nicht mehr so ​​stark dehnt wie vor sechs Jahren.

Der Analyse zufolge lagen 42 Landkreise unter den durchschnittlichen Lebenshaltungskosten von Pennsylvania, während 25 den Index übertrafen. Philadelphia und seine Vororte in den Landkreisen Bucks, Chester, Delaware und Montgomery waren die teuersten Standorte.

Abgesehen von Forest County, das im Index eindeutig am günstigsten war, lagen viele der Landkreise, die als günstigste Lebenshaltungskosten gelten, in einem ähnlichen Bereich, darunter Indiana, Cambria, Somerset, Crawford, Mercer, Lawrence und Northumberland.

Die Landkreise entlang der Nordgrenze Pennsylvanias, von Erie im Westen bis Wayne im Osten, lagen alle unter dem Landesdurchschnitt. Das Gleiche gilt für alle bis auf einen Landkreis, Washington, entlang der Westgrenze des Commonwealth.

-

PREV An diesen Terminen beginnt der Sommerschlussverkauf 2024 bei Zara, H&M, Mango und El Corte Inglés
NEXT Dep. Morón vs. San Miguel live: So kommen sie zum Spiel