Die NASA debattiert über den Einsatz und die Entwicklung von KI in ihren Missionen und Forschungen

Die NASA debattiert über den Einsatz und die Entwicklung von KI in ihren Missionen und Forschungen
Die NASA debattiert über den Einsatz und die Entwicklung von KI in ihren Missionen und Forschungen
-

NASA-Administrator Bill Nelson und stellvertretende Administratorin Pam Melroy organisierten an diesem Mittwoch ein Treffen von Führungskräften der Agentur, um zu besprechen, wie sie Werkzeuge der künstlichen Intelligenz (KI) nutzen und entwickeln, um Missionen und Forschung voranzutreiben. An der Sitzung nehmen bahnbrechende NASA-Experten teil, die den Einsatz von KI in der gesamten Agentur leiten.

Die NASA nutzt eine Vielzahl von Werkzeugen der künstlichen Intelligenz zum Nutzen der Menschheit durch die Unterstützung von Missionen und Forschungsprojekten in der gesamten Agentur, die Analyse von Daten, um Trends und Muster aufzudecken, und die Entwicklung von Systemen, die in der Lage sind, Raumfahrzeuge und Flugzeuge autonom zu unterstützen.

Letzter Tag, der 13., Nelson ernannte Salvagnini zum ersten Direktor für künstliche Intelligenz der NASA. Die Agentur entwickelt weiterhin Empfehlungen zur Nutzung neuer KI-Technologie für eine Vielzahl von Missionen, einschließlich der Auswahl geowissenschaftlicher Bilder zur Identifizierung von Interessengebieten, der Suche nach Daten zu Planeten außerhalb unseres Sonnensystems mit dem James Webb-Teleskop der NASA und Kommunikationsprogrammen mit dem Perseverance Mars Rover durch das Deep Space Network und mehr.

-

PREV Orsomarso und Llaneros werden um den ersten Titel des kolumbianischen Fußball-Aufstiegsturniers kämpfen
NEXT Martín De Los Ríos erläuterte mehr über Enarsas Ankündigung der Gaslieferung