Orlando, Florida ist das Hauptreiseziel in den Vereinigten Staaten – Telemundo Orlando (31)

Orlando, Florida ist das Hauptreiseziel in den Vereinigten Staaten – Telemundo Orlando (31)
Orlando, Florida ist das Hauptreiseziel in den Vereinigten Staaten – Telemundo Orlando (31)
-

Orlando Florida. – Nach Angaben der American Automobile Association (AAA) ist Orlando am Memorial-Day-Wochenende das Top-Reiseziel für einheimische Reisende.

Tatsächlich deuten AAA-Daten darauf hin, dass Florida an diesem langen Wochenende der beliebteste Bundesstaat ist, da Fort Lauderdale und Miami ebenfalls zu den zehn geschäftigsten Städten an diesem Wochenende gehören.

„An diesem Memorial Day-Wochenende suchen Reisende nach Themenparks und Unterhaltungsmöglichkeiten in Orlando, New York, Las Vegas und Südkalifornien, Seattle, Anchorage und Vancouver, wobei Letzteres aufgrund der Beliebtheit von Alaska-Kreuzfahrten dieses Mal im Mittelpunkt steht.“ Jahr. Auch die Strände und Kreuzfahrthäfen Floridas werden voll sein“, warnte AAA.

Ebenso geht AAA davon aus, dass mehr als 2,5 Millionen Einwohner Floridas 50 Meilen oder mehr zurücklegen werden, eine Rekordzahl, denn das sind 126.500 Fahrer mehr als der bisherige Höchstwert, der letztes Jahr festgelegt wurde.

Darüber hinaus verzeichnet Orlando an diesem Wochenende die höchste Mietnachfrage, gefolgt von Denver, Atlanta, Boston und Las Vegas. Die geschäftigsten Abholtermine sind Donnerstag, 23. Mai, und Freitag, 24. Mai, wobei die Mietreservierungen durchschnittlich fünf Tage dauern.

TOP-REISEZIELE IN DEN USA WÄHREND DES REMEMBRANCE DAY
Orlando, FL
Seattle, WA
New York, NY
Las Vegas, NV
Anaheim/Los Angeles, Kalifornien
Denver, CO
Anchorage, AK
Fort Lauderdale, FL
Miami, Florida
Boston, MA
Quelle: AAA

-

NEXT Dep. Morón vs. San Miguel live: So kommen sie zum Spiel