Billy Price‘ schmerzhafter Rückzug aus der NFL: „Eine unprovozierte Lungenembolie ist erschreckend“

Billy Price‘ schmerzhafter Rückzug aus der NFL: „Eine unprovozierte Lungenembolie ist erschreckend“
Billy Price‘ schmerzhafter Rückzug aus der NFL: „Eine unprovozierte Lungenembolie ist erschreckend“
-

Veröffentlicht 25. Mai 2024 von Ramiro Ramirez

Price ist Absolvent der Ohio State und wurde im Draft 2018 ausgewählt | IG: b_price53

Billy Price traf die unglückliche Entscheidung, sich aufgrund einer Lungenembolie von seiner NFL-Karriere zu verabschieden. Das Zentrum traf die Entscheidung nach einer Notoperation.

Preis, Absolvent des Ohio State und der in der ersten Runde des Drafts 2018 von den Cincinnati Bengals ausgewählt wurde, Er gab an, dass er dankbar sei, am Leben zu sein, das Gefühl, etwas Schlimmeres zu erleiden, jedoch „ein enormes Risiko“ sei.

Im Handumdrehen kann uns alles genommen werden. Am 24. April musste ich mich einer Lungenembolie-Notoperation unterziehen, um ein Gerinnsel zu entfernen, das in beide Lungen eingedrungen war. Als gesunder 29-Jähriger ist eine unprovozierte Lungenembolie ohne weitere medizinische Erklärung erschreckend. Ich bin wirklich dankbar, heute am Leben zu sein.“.

Leider werde ich mich aus der NFL zurückziehen, da das Risiko innerer Blutungen während der Einnahme von Blutverdünnern ein enormes Risiko darstellt.“, erklärte er in seinen sozialen Netzwerken.

Während seines Aufenthalts in der NFLnach dem Sein im Entwurf auf Platz 18 ausgewähltbestritt während seiner Zeit bei den insgesamt 69 Spielen Bengals, Giants und Cardinals. Arizona war im Jahr 2022 sein letztes Team in der Liga.

ES KÖNNTE SIE INTERESSIEREN:

-

PREV Wie die Boston Celtics die Dallas Mavericks überrascht haben
NEXT Dep. Morón vs. San Miguel live: So kommen sie zum Spiel