„Mit einem Überschuss und ohne Benzin in der Leitung“: Cristina Kirchner kritisierte Milei erneut

„Mit einem Überschuss und ohne Benzin in der Leitung“: Cristina Kirchner kritisierte Milei erneut
„Mit einem Überschuss und ohne Benzin in der Leitung“: Cristina Kirchner kritisierte Milei erneut
-

Mittwoch 29.5.2024

/

Letztes Update 16:00

Die frühere Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner befragte an diesem Mittwoch Präsident Javier Milei und behauptete, dass seine Vorstellung von „Haushaltsüberschuss oder Tod“ „zum Scheitern verurteilt“ sei.

„Die Idee eines Haushaltsüberschusses oder eines Todes! ist wie alle Dogmen (außer denen des Glaubens) zum Scheitern verurteilt“, betonte die ehemalige Vizepräsidentin in einer Nachricht auf ihrem Konto im sozialen Netzwerk X.

Gleichzeitig versicherte er, dass im libertären Management „zum Problem der Beamten, die auch nicht arbeiten (weil sie es nicht wissen oder nicht verstehen)“ „Ideen, die nicht funktionieren“, hinzukommen, was „tödlich“ sei Combo“, wenn es ums Regieren geht.

„Die Lähmung absolut komplementärer, aber wesentlicher Arbeiten (sprich Kompressoren) zur Néstor-Kirchner-Gaspipeline (authentische strukturelle öffentliche Arbeiten) unter dem Slogan für Netzwerke ‚Es gibt kein Geld‘ offenbart den Mangel an Wissen oder die Verwirrung, die um sie herum herrscht.“ „Konzept der öffentlichen Ausgaben, insbesondere wenn es sich bei diesen Ausgaben tatsächlich um eine Investition handelt, weil sie es dem Staat ermöglichen, größere Folgeausgaben zu vermeiden“, betonte er.

Andererseits wies er darauf hin, dass die Regierung einen „überzogenen Überschuss (in meiner Nachbarschaft nennt man das einen Trucho)“ habe und dass „weil sie keine Gelder an die Auftragnehmer überwiesen habe, die die Kompressorarbeiten im Wert von etwa 40 Millionen Dollar durchgeführt hätten.“ „Sie mieteten Schiffe zu höheren Preisen.

Siehe auch

Siehe auch

Der Verkauf von CNG ist an Tankstellen in der Stadt Santa Fe ausgesetzt

„Bis zu diesem Zeitpunkt hat die Idee nicht funktioniert, aber auch bei der Berechnung der Schiffe, die sie kaufen mussten, haben sich die Beamten verrechnet oder waren nicht vorausschauend“, erklärte er.

Abschließend nahm er noch einmal das Kabinett ins Visier und betonte, dass „nichts gut gehen kann“, wenn die Beamten oder ihre Ideen funktionieren.

„Ich werde keine Kommentare zur Abwesenheit des Präsidenten in diesen sehr komplizierten Momenten abgeben, da er sich auf einer künstlerischen Reise durch das nördliche Land befindet. „Wir hatten es bereits am 14. Februar in unserem Dokument ‚Argentinien in seiner dritten Schuldenkrise‘ beschrieben: ein Schaustellerökonom in La Rosada“, schloss er.

-

PREV Schauen Sie sich Chile vs. Paraguay live online über Chilevisión für ein Freundschaftsspiel: Um wie viel Uhr spielen sie, wann ist es, auf welchem ​​Kanal übertragen sie und wo kann man das Spiel heute online sehen | Aufstellungen, Verlauf, Vorhersagen, Vorhersage, Tickets, Zusammenfassung, Ziele | cl | SPORT-GESAMT
NEXT Trump lobt Taylor Swifts Körperbau, glaubt aber, dass sie ihn hasst