F1-Training 1 und 2 des GP von Kanada live

F1-Training 1 und 2 des GP von Kanada live
F1-Training 1 und 2 des GP von Kanada live
-

Letzte Minute des Freien Trainings 1 und 2 des GP von Kanada, live

Sooooooooo guten Abend!!! Willkommen zur Übertragung dieser ersten Sitzung des Wochenendes Montreal. In etwas mehr als einer Stunde (19:30 Uhr) wird beginnen Freies Training 1 des Großen Preises von Kanada in der Formel 1. Nach einer ganz anderen Karriere in Monaco, alles normalisiert sich wieder ein wenig und in diesem ersten freien Training werden wir sehen, wie sich die Leistung der Autos in einer Weltmeisterschaft schlägt, in der es sehr eng zuging. Weder Ferrariweder McLaren Sie bringen nichts Neues Kanadadas heißt, sie vertrauen darauf, dass sie weiterhin mit einem konfrontiert werden können Red Bull Das war das schlechteste Wochenende seit langem und auch hier kann etwas schief gehen, wenn auch nicht so schlimm wie in Monte Carlo.

Carlos Sainz Es gibt viele Möglichkeiten, gut abzuschneiden und wieder aufs Podium zu kommen oder zu gewinnen, um weiter in die Erfolgsspur zu kommen Max Verstappen. Charles Leclerc Er kommt nach seinem letzten Sieg mit viel Selbstvertrauen an und ist sich bewusst, dass er Zweiter in der Weltmeisterschaft ist, nicht so viele Punkte hinter dem Niederländer, der immer noch ein gutes Polster hat. Wir dürfen das nicht verwerfen McLarendie mit ihren Verbesserungen in Miami einen brutalen Sprung gemacht haben, der ihnen auch heute noch hilft, zu den Favoriten zu gehören und Lando Norris Er steht Leclerc sehr nahe und kämpft um die Meisterschaft.

Aston Martin Es bringt eine kleine Leistungsverbesserung mit sich, die jedoch nicht sehr signifikant sein wird. Allerdings die Gilles Villeneuve Circuit Auf dieser Strecke ist es einfacher zu überholen als auf den letzten beiden, und wenn sie einen schlechten Samstag haben, können sie sich am Sonntag erholen. Fernando Alonso Er wird versuchen, um den dritten Platz zu kämpfen und von dort aus so weit wie möglich zu kommen, auf einer Strecke, auf der er letztes Jahr auf dem Podium stand.

Die freien Trainings werden es uns ermöglichen, ein wenig zu sehen, welche Teams dieses Wochenende dominieren werden, obwohl klar ist, dass sie sich wie immer verstecken werden. Komm schon, lass uns keine Zeit mehr verschwenden, es fängt gleich an und wir sagen es dir MARKE…Lasst uns beginnen!

-

PREV Coca-Cola Flow Fest 2024 mit Rauw Alejandro, Sebastián Yatra und Becky G
NEXT Alexander Zverev besiegte Casper Ruud und trifft im Finale von Roland Garros auf Carlos Alcaraz