WEC: Pechito López und Nico Varrone absolvierten den Testtag in Le Mans

WEC: Pechito López und Nico Varrone absolvierten den Testtag in Le Mans
WEC: Pechito López und Nico Varrone absolvierten den Testtag in Le Mans
-

Die Ausgabe 2024 des 24 Stunden von Le Mans Sie starteten diesen Sonntag mit dem Testtag auf der Rennstrecke Le Sarthe. J.osé María López und Nicolás Varrones sind die nationalen Piloten, die vor Beginn der offiziellen Aktivität an der Aktion teilgenommen haben.

Lesen Sie auch: Pechito López‘ Gefühle, nachdem er erfahren hat, dass er in Le Mans antreten wird

Der Tag bestand aus zwei Sitzungen zu je drei Stunden. In der ersten, Der Toyota Nummer 7 mit López, Kamui Kobayashi, Nick De Vries, Ritomo Miyata und Sebastian Buemi bestimmte mit 3:28,467 das Tempo des Trainings und war der Schnellste unter den Hypercars. Seinerseits Der AF Corse LMP2-Prototyp von Varrone, Francois Perrodo und Ben Barnicoat belegte mit 11:152 den 34. Gesamtrang, obwohl sie in ihrer Division den 11. Platz belegten2:575 Minuten vor den 3:37,044 Minuten von IDEC Sport, gefahren von Paul Lafargue, Job van Uitert und Reshad de Gerus.

Den Abschluss des Tages bildete die zweite Sitzung, in derDer Porsche Nummer 6 von Kevin Estre, Andre Lotterer, Laurens Vanthoor und Dane Cameron setzte sich mit 3:26,907 durch. López‘ Toyota belegte den zehnten Platz, 1s920 hinter der Referenz. Inzwischen, undOreca Gibson von AF Corse mit Varrone als Crew belegte den 28. Platz, 9 Sekunden, 843 Minuten hinter dem Gesamtführenden. obwohl er in seiner Kategorie den 5. Platz belegte2s046 von der 3:34.704, die vom United Autosports-Auto von Oliver Jarvis und Bijoy Garg gefahren wurde.

Die Aktivitäten für die 24 Stunden von Le Mans werden am kommenden Mittwoch, den 12. Juni, mit dem ersten offiziellen Training um 9 Uhr (argentinische Zeit) fortgesetzt.. Anschließend findet um 14 Uhr Quali 1 statt und ab 17 Uhr findet die zweite freie Runde statt.

-

PREV Deutschland besiegte Schottland zu Beginn der EM 2024 mit 5:1 und galt als Favorit
NEXT Nun ist Repúblicas der Ansicht, dass sich diese 9-J als „Hauptalternative zum Regime von 78“ herausgestellt hat | Führend im Bereich Sozialinformationen