Vetoquinol organisiert den 5. Internationalen Kongress Xpertise in OA

-

Das Unternehmen hat am 12., 13. und 14. Juni in Palma de Mallorca ein Treffen organisiert, um relevante Themen im Zusammenhang mit Arthrose zu besprechen.


Der 12. Juni begann am 5. in Palma de Mallorca.entweder Internationaler Xpertise in OA-Kongress, organisiert von Vetoquinol.

Xpertise in OA ist die jährliche Veranstaltung von Vetoquinol, bei der nationale und internationale Experten relevante Themen im Zusammenhang mit Arthrose besprechen. Diese Ausgabe konzentriert sich auf die Lebensqualität von Haustieren im Zusammenhang mit OA und stellt Projekte vor, die aus dem internationalen Programm abgeleitet wurden, und wie sie in verschiedenen Ländern auf nationaler Ebene umgesetzt wurden.

Die Xpertise in OA-Initiative hat sich in früheren Ausgaben mit Osteoarthritis (OA) bei Hunden befasst; feline Arthrose (OA) und die Bedeutung der Kommunikation für die optimale Behandlung dieser Pathologie.

Das Xpertise-Programm hat spanische Experten im wissenschaftlichen Ausschuss des Kongresses: José María Carrillo Poveda von der Veterinärfakultät der CEU Valencia und Carlos Macías vom Veterinärkrankenhaus Bahía de Málaga von AniCura.

Etikett

Vetoquinol-organisiert-den-5-Internation zusammenhängende Posts

d1d8c18c63.jpg

Vetoquinol-organisiert-den-5-Internation Mehr Nachrichten


Um ihr Wohlbefinden zu fördern und Unannehmlichkeiten zu vermeiden, ist es wichtig, die Bedürfnisse der Vögel in diesen Systemen im Hinblick auf Raumnutzung und Verhalten zu verstehen.


Die Veterinärvereinigung von Kastilien und León warnt davor, dass die Änderung die Hygienekampagnen für Nutztiere liberalisieren und die Qualität dieser Gesundheitsprogramme beeinträchtigen wird.


Bild von freepik.

Die allgemeine jährliche Schwankungsrate lag bei 3,6 %, während die der Veterinärdienste den zweiten Monat in Folge bei 3,4 % blieb.


Im Jahr 2023 wurden mehr als 286.000 Hunde und Katzen gesammelt, eine Zahl, die stabil bleibt. Die Hauptgründe für das Aussetzen sind unerwünschte Würfe, Verlust des Interesses am Tier, Verhaltensprobleme und das Ende der Jagdsaison.


Bild: Freepik.

In einer neuen veterinärmedizinischen Übersicht werden Gelenkhomöostase, Arthrose, Adipokine und die häufigsten Gelenkerkrankungen bei Kleintieren, die zu natürlicher Arthrose führen, sowie deren Zusammenhang mit Adipokinen erörtert.

-