Zealand Pharma erhöht sein Aktienkapital als Folge der Ausübung von Mitarbeiterbezugsrechten

-

Zealand Pharma

Firmenmitteilung – Nr. 31 / 2024

Zealand Pharma erhöht sein Aktienkapital als Folge der Ausübung von Mitarbeiterbezugsrechten

Kopenhagen, Dänemark, 13. Juni 2024 Zealand Pharma A/S („Zealand“) (NASDAQ: ZEAL) (CVR-Nr. 20 04 50 78), ein in Kopenhagen ansässiges Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Entwicklung innovativer Medikamente auf Peptidbasis konzentriert, hat sein Aktienkapital erhöht um einen Nennbetrag von 2.750 DKK, aufgeteilt in 2.750 neue Aktien mit einem Nennwert von je 1 DKK. Der Anstieg ist eine Folge der Ausübung von Optionsscheinen, die im Rahmen mehrerer Mitarbeiter-Optionsprogramme von Zealand Pharma gewährt wurden.

Mitarbeiter-Warrant-Programme sind Teil des Anreizprogramms von Zealand Pharma. Jeder Warrant gibt dem Eigentümer das Recht, in bestimmten vorab festgelegten Zeiträumen vor Ablauf eine neu ausgegebene Aktie von Zealand Pharma zu einem vorab festgelegten Preis, dem Ausübungspreis, zu zeichnen. Eine detailliertere Beschreibung der Warrant-Programme von Zealand Pharma finden Sie in der Satzung des Unternehmens, die auf der Website verfügbar ist: www.zealandpharma.com.

Der Ausübungspreis betrug 224,40 DKK pro Aktie für 2.750 neue Aktien. Der Gesamterlös für Seeland aus der Kapitalerhöhung beläuft sich auf DKK 617.100,00.

Die neuen Aktien gewähren Dividenden- und sonstige Rechte ab dem Zeitpunkt der Ausübungsmitteilung des Optionsscheininhabers. Jede neue Aktie berechtigt bei den Hauptversammlungen von Zealand Pharma zu einer Stimme. Zealand Pharma hat nur eine Aktiengattung.

Die neuen Aktien werden nach der Registrierung der Kapitalerhöhung bei der dänischen Wirtschaftsbehörde an der Nasdaq Copenhagen notiert. Nach der Eintragung der neuen Aktien beträgt das Aktienkapital von Zealand Pharma nominal 62.650.761 DKK, aufgeteilt in 62.650.761 Aktien mit einem Nennwert von jeweils 1 DKK.

Eine vollständige Kopie der geänderten Satzung finden Sie unter https://www.zealandpharma.com, sobald sie bei der dänischen Unternehmensbehörde registriert ist.

# # #

Über Zealand Pharma A/S

Zealand Pharma A/S (Nasdaq: ZEAL) („Zealand“) ist ein Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Entwicklung von Arzneimitteln auf Peptidbasis konzentriert. Mehr als zehn von Zealand erfundene Medikamentenkandidaten sind in die klinische Entwicklung vorgedrungen, von denen zwei auf den Markt gekommen sind und drei Kandidaten sich in der späten Entwicklungsphase befinden. Das Unternehmen unterhält Entwicklungspartnerschaften mit einer Reihe erstklassiger Pharmaunternehmen sowie kommerzielle Partnerschaften für seine vermarkteten Produkte.

Lesen Sie die Geschichte weiter

Zealand wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Kopenhagen, Dänemark, sowie eine Präsenz in den USA, zu der auch Boston gehört. Weitere Informationen über die Geschäfte und Aktivitäten Seelands finden Sie unter www.zealandpharma.com.

Kontakt:
Anna Krassowska, PhD
Vizepräsident, Investor Relations und Unternehmenskommunikation
Zealand Pharma
Email: [email protected]

Adam Lange
Investor-Relations-Beauftragter
Zealand Pharma
Email: [email protected]

-

NEXT Mirtha Legrand und Florencia Peña verrieten, warum sie sich distanziert hatten: „Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit“