Nuvei ist der erste globale Zahlungsanbieter, der Visa Direct in Kolumbien anbietet

Nuvei ist der erste globale Zahlungsanbieter, der Visa Direct in Kolumbien anbietet
Nuvei ist der erste globale Zahlungsanbieter, der Visa Direct in Kolumbien anbietet
-

Nuvei Corporationdas kanadische Finanztechnologieunternehmen, gab seine bekannt Partnerschaft mit VisaWeltmarktführer im digitalen Zahlungsverkehr, um kolumbianische Kunden zu gewinnen Visa Direct. Auf diese Weise wird Nuvei zum erster globaler Zahlungsanbieter, der Visa Direct in Kolumbien anbietet.

Visa Direct ist eine VisaNet-Verarbeitungsfunktion, die eine sichere und nahezu Echtzeitlieferung von Geldern direkt auf Finanzkonten mit Kartendaten. Kunden von Visa Direct können diese Verarbeitung nutzen Zahlungen von Person zu Person (P2P), Geldauszahlungen, Rechnungszahlungen oder Überweisungen in andere Länder direkt auf eine berechtigte Debit- oder Prepaidkarte.

Die Funktionalität steht kolumbianischen Händlern direkt durch die einzigartige bestehende Integration mit der vollständigen modularen Zahlungstechnologieplattform von Nuvei zur Verfügung. Mit Visa Direct können Nuvei-Händler dies tun Bieten Sie Ihren Kunden Sofortzahlungsfunktionen, durch Transaktionen, die sofort weitergeleitet und verarbeitet werden. Auf diese Weise können Unternehmen ihren Kunden in praktisch allen Branchen, die für ihre Geschäftstätigkeit auf Zahlungen angewiesen sind, ein schnelleres, sichereres und einfacheres Zahlungserlebnis bieten.

Philip FayerCEO und Vorstandsvorsitzender von Nuvei, berichtete an NotiPress und erklärte: „Das Anbieten von Sofortzahlungen über Visa Direct steht im Einklang mit unserer Strategie, erstklassige Zahlungslösungen anzubieten, die auf die Bedürfnisse jedes Marktes zugeschnitten sind, in dem wir tätig sind.“ “.

Laut dem BlackStasts-Bericht von BlackSip verzeichnete Kolumbien einen Anstieg seiner digitalen Einzelhandelsumsätze um 12 %. Fayer Er fügte hinzu: „Wir sind stolz darauf, unseren Kunden innovative Methoden anbieten zu können, um ihre Zahlungsströme zu optimieren, das Benutzererlebnis zu verbessern und mit maximaler Effizienz zu arbeiten.“ Der Visa Direct-Installation in Kolumbien Es handelt sich um die jüngste Erweiterung der strategischen Allianz zwischen Nuvei und Visa, die in mehr als 30 Ländern in Europa, Amerika und Asien verfügbar ist.

Seinerseits Humberto Guihur, Der Vizepräsident für Produkt und Innovation für die Andenregion von Visa sagte: „Unsere Zusammenarbeit mit Nuvei ermöglicht es Unternehmen in Nordamerika und Europa bereits, von den Vorteilen schnellerer, sicherer und digitaler Zahlungen mit Karten zu profitieren. Wir freuen uns sehr über die Expansion.“ Diese Allianz in Kolumbien, damit immer mehr Händler ihren Kunden ein branchenführendes Zahlungserlebnis bieten können.

In diesem Sinne ist die Allianz mit Visa, um Visa Direct anzubieten, macht Nuvei Werden Sie der Erste, der branchenführende Zahlungslösungen in Kolumbien implementiert. Das Unternehmen hatte kürzlich angekündigt, auch der erste globale Zahlungsanbieter zu sein, der direktes lokales Acquiring im Land anbietet, wodurch Online-Unternehmen Kartenzahlungen von ihren Kunden akzeptieren können, ohne auf Vermittler oder Zahlungsabwickler Dritter angewiesen zu sein.

-

PREV Chelsea wird ein Disziplinarverfahren gegen Enzo Fernández einleiten
NEXT Cherquis Bialo enthüllte die Drohungen von Conmebol gegenüber dem Sportjournalismus