Der chilenische Sub-20-Kader für den internationalen Homerun Elías Figueroa Brander

-

Das chilenische U20-Team bereitet sich auf die Weltmeisterschaft dieser Kategorie vor, die 2025 auf nationalem Territorium stattfinden wird. Im Rahmen der Planung des von Nicolás Córdova geleiteten Teams werden die jungen Athleten in einem internationalen Viereck gegeneinander antreten.

Es geht um das Turnier Elías Figueroa Brander, der gegen La Roja gegen Kanada, Ecuador und Paraguay antreten wird, und wird im Nicolás Chahuán Nazar Stadion in La Calera gespielt. Der Trainer hat bereits die 24 Spieler bekannt gegeben, die an diesem Mittwoch den Homerun-Streit beginnen werden.

Der Chile Sub 20-Kader für den Homerun

Bogenschützen

Ignacio Sáez (Recoleta)
Sebastian Mella (Huachipato)
Martín Contreras (Katholische Universität)

Verteidigungen

Simón Pinto (Palästinenser)
Ian Garguez (Palästinenser)
Luis Margas (Santiago Wanderers)
Nicolás L’Huller (Katholische Universität)
Iván Román (Palästinenser)
Ignacio Pérez (Katholische Universität)
Nicolás Suárez (Colo Colo)

Mittelfeldspieler

Javier Cárcamo (Huachipato)
Fernando Osorio (U. von Chile)
Flavio Moya (Ñublense)
Agustín Arce (U. von Chile)
Benjamin Ampuero (Huachipato)

Vorwärts

Ignacio Vásquez (U. von Chile)
Leandro Hernandez (Colo Colo)
Benjamín Aravena (U. von Chile)
Benjamin Araneda (Ñublense)
Favián Loyola (Orlando City)
Juan Rossel (Katholische Universität)
Sergio Carrasco (Cobresal)
Patricio Romero (Cobreloa)
Martin Mundaca (Coquimbo)

Wann und wo kann man Chile Sub 20 sehen?

Das Debüt von La Roja Sub 20 findet an diesem Mittwoch, 19. Juni, um 19:30 Uhr mit Kanada statt. Das Freundschaftsspiel wird von ESPN und Chilevisión übertragen.

Mehr von der chilenischen Nationalmannschaft

Das versicherte Víctor Dávila im chilenischen Team

Esteban Pavez blieb bei der Nummer 17 in La Roja und verriet die Reaktion von Gary Medel

-

NEXT Mirtha Legrand und Florencia Peña verrieten, warum sie sich distanziert hatten: „Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit“