Vier Tote bei einem brutalen Unfall in Entre Ríos

Vier Tote bei einem brutalen Unfall in Entre Ríos
Vier Tote bei einem brutalen Unfall in Entre Ríos
-

Rettungskräfte, örtliche Polizei, Feuerwehrleute und medizinisches Personal begaben sich umgehend in den Bereich des tödlichen Unfalls.

Aus der Mitte Die elf habe das berichtet der Fahrer von Eines der Fahrzeuge ist ein Provinzbeamter und dass er in kritischem Zustand in das Urquiza-Krankenhaus eingeliefert wurde.

Die ersten Versionen deuteten darauf hin Juan Ruiz OrricoPräsident des Provincial Port Institute und dreimal Kandidat für das Bürgermeisteramt.

tödlicher Unfall zwischen Flüssen

Der stellvertretende Kommissar der Departementspolizei, Martín Tello, gab an, dass eines der Autos praktisch „nicht wiederzuerkennen“ sei.

Es wird erwartet, dass in den kommenden Stunden weitere Einzelheiten darüber bekannt gegeben werden, wie es zu dem schockierenden Absturz kam.

tödlicher Unfall zwischen Flüssen

Unfall in Buenos Aires

Zwei Autos waren in Floresta in einen beeindruckenden Unfall und Überschlag verwickelt, bei dem sechs Menschen verletzt wurden.

Es war am frühen Morgen dieses Feiertagsdonnerstags, als zwei Autos an der Kreuzung der Gaona Avenue und der Emilio Lamarca Street im Stadtteil Floresta in Buenos Aires zusammenstießen.

Durch den Zusammenstoß überschlug sich eines der Fahrzeuge und prallte gegen vier weitere Autos, die auf der Allee geparkt waren.

Sechs Menschen wurden verletzt, darunter zwei Minderjährige im Alter von 6 und 3 Jahren, die auf Wunsch ihrer Eltern nicht in ein örtliches Krankenhaus gebracht wurden.

In der Gegend kam es aufgrund des Polizeieinsatzes zu einer Verkehrsbehinderung und Autos wurden entlang der Concordia Street in Richtung Juan B. Justo umgeleitet.

-

NEXT Mirtha Legrand und Florencia Peña verrieten, warum sie sich distanziert hatten: „Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit“