Tropensturm „Alberto“ führt in Nuevo León zum Überlaufen des Flusses Santa Catarina | VIDEO

Tropensturm „Alberto“ führt in Nuevo León zum Überlaufen des Flusses Santa Catarina | VIDEO
Tropensturm „Alberto“ führt in Nuevo León zum Überlaufen des Flusses Santa Catarina | VIDEO
-

Über soziale Netzwerke zeigte die staatliche Behörde, wie der Fluss aufgrund des Regens aussieht. Bildnachweis: X @PC_NuevoLeon

In den frühen Morgenstunden dieses Donnerstags, dem 20. Juni, in einem Zustand von Neuer Löwe wurde durch die Anwesenheit des stark beeinträchtigt Tropensturm „Alberto“das gegen 04:30 Uhr auf Land traf Golf von Mexiko. Obwohl erwähnt wurde, dass der Regen im Land den Staudämmen zugute kommen wird, ist die Fluss Santa Catarina Es ist gewesen übergelaufensomit Zivilschutz Er warnte die Bevölkerung zu äußersten Vorsichtsmaßnahmen.

Es sei darauf hingewiesen, dass der Gouverneur des Bundesstaates am Abend zuvor Samuel García Sepúlveda kündigte durch ein in sozialen Netzwerken veröffentlichtes Video, das über die offizielle Staatszeitung ausgestrahlt werden würde, eine Vereinbarung an, die dies hervorhebt Aussetzung der Aktivitäten sowohl am Arbeitsplatz als auch im Bildungs- und öffentlichen Nahverkehr ab Mittwoch, 19. Juni, 22.00 Uhr und bis Donnerstag, 20. Juni, 12.00 Uhr, um eine Gefährdung der Bevölkerung zu vermeiden.

„Wir stellen vorübergehend Arbeit, Transport und Verkehr ein. Der stärkste Tropensturm kommt heute Nacht früh. Null Risiken, es besteht keine Notwendigkeit rauszugehen, nur Krankenhäuser, Notunterkünfte und Notunterkünfte bleiben geöffnet“, sagte der Landespräsident.

Der Tropensturm hat Monterrey schwer getroffen REUTERS/Daniel Becerril TPX-BILDER DES TAGES
Der Tropensturm hat Monterrey schwer getroffen REUTERS/Daniel Becerril TPX-BILDER DES TAGES

Aufgrund des heftigen Regens, der am Morgen dieses Donnerstag, dem 20. Juni, den Bundesstaat Nuevo León traf, wurden in sozialen Netzwerken Videos verbreitet, die das Überlaufen des Flusses Santa Catarina in der Gemeinde Monterrey zeigten, der sich auf die gesamte Metropole auswirkte Bereich der Hauptstadt Monterrey.

Nach Angaben der örtlichen Behörden ereignete sich der Überlauf auf Höhe des Wassers Multimodal von Saragossa und die unteren Bereiche der Stadt, daher wurde die Entscheidung getroffen, das zu schließen Morones Prieto Avenuedas als eines der wichtigsten in der Hauptstadt Nuevo León gilt.

Die Behörden erinnerten die Bevölkerung daran, das Haus nicht zu verlassen, wenn es nicht nötig ist. Quelle: X @PC_NuevoLeon

Diesbezüglich erinnerte der Landeskatastrophenschutz die Bevölkerung Vermeiden Sie das Überqueren von Gewässern, insbesondere der oben genannte Fluss, da die heftigen Regenfälle von bis zu 200 Millimetern, die das Gebiet in der Nacht zum Mittwoch und in den ersten Stunden dieses Donnerstags trafen, bis zum Wochenende andauern könnten.

„Santa Catarina River im Moment. Denken Sie daran, das Überqueren von Furten, Bächen und Flüssen zu vermeiden. Bringen Sie Ihr Leben nicht zur Schau. Rufen Sie in jedem Notfall 9-1-1 an.

Internetnutzer zeigen, wie der Fluss als Folge des Tropensturms Alberto aufgeht. Credit: X @/info7mty

Der Fluss Santa Catarina im mexikanischen Bundesstaat Nuevo León ist von großer ökologischer und sozialer Bedeutung. Dieser Fluss fließt durch die Stadt Monterrey und ist einer der Hauptzuflüsse der Region. Sein Kanal ist intermittierend, was bedeutet, dass dies in der Regenzeit der Fall sein kann deutliche Steigerungen verzeichnenwährend es in Dürrezeiten möglich ist drastisch reduziert werden.

Aus ökologischer Sicht ist der Fluss Santa Catarina ein wichtiger Lebensraum für verschiedene Arten von Flora und Fauna und trägt zur Artenvielfalt der Region bei. Darüber hinaus spielt es eine entscheidende Rolle bei der Wiederauffüllung von Grundwasserleitern und der Regulierung des lokalen Klimas. Die Ufervegetation hilft, die Bodenerosion zu kontrollieren und die Wasserqualität aufrechtzuerhalten.

In sozialer Hinsicht war der Fluss ein Treffpunkt und Erholungspunkt für die Einwohner von Monterrey und Umgebung. Entlang seines Kanals wurden Parks, Sportflächen und öffentliche Räume entwickelt, die für verschiedene Freizeit- und Kulturaktivitäten genutzt werden. Ebenso ist der Fluss Santa Catarina Teil der regionalen Identität und symbolisiert die Widerstandsfähigkeit der Gemeinde gegenüber Naturphänomenen wie Hurrikanen und Überschwemmungen.

Trotz seiner Bedeutung steht der Fluss vor verschiedenen Herausforderungen, wie etwa der Verschmutzung durch Industrie- und Siedlungsabfälle und der unkontrollierten Urbanisierung seiner Ufer. Diese Probleme erfordern Aufmerksamkeit und nachhaltige Lösungen, um den Erhalt und die ordnungsgemäße Nutzung dieser lebenswichtigen natürlichen Ressource sicherzustellen.

-

PREV „Er hat eine Sexsucht und muss geheilt werden“
NEXT Die Rock-Regierung kritisiert die „Spanisches Gibraltar“-Rufe der Spieler der spanischen Mannschaft