Breaking news

„Just Stop“-Ölaktivisten versuchten, Taylor Swifts Flugzeug zu zerkratzen, fanden es aber nie

„Just Stop“-Ölaktivisten versuchten, Taylor Swifts Flugzeug zu zerkratzen, fanden es aber nie
„Just Stop“-Ölaktivisten versuchten, Taylor Swifts Flugzeug zu zerkratzen, fanden es aber nie
-

Nach der Zerstörung von Stonehenge ist nun die Just Stop Oil-Aktivisten versuchten, das Flugzeug zu zerkratzen Taylor Swiftaber sie haben es nicht gefunden.

Bilder von Stoppen Sie einfach die ÖlaktivistenWo Sie zerstörten wahllos Flugzeuge, wenn sie das eine nicht finden konnten Taylor Swift 34 Jahre alt.

Also Stoppen Sie einfach die Ölaktivistenbrach der britische Umweltkonzern in den privaten VIP-Flughafen am Flughafen Stansted ein Sie dachten, da wäre das Flugzeug Taylor Swift.

Stoppen Sie einfach Ölaktivisten, die Taylor Swifts Flugzeug zerstören wollten, verhaftet

Am 19. Juni haben Aktivisten aus Just Stop Oil zerstörte die Ruinen von Stonehenge mit orangefarbener Farbe, einen Tag bevor sich Menschenmengen versammeln, um die Sommersonnenwende zu begrüßen.

Und jetzt, einen Tag später Just Stop Oil-Aktivisten stürmen den Privatflughafen Stansted, um Taylor Swifts Flugzeug zu zerstören.

Als sie es jedoch nicht finden konnten, zerstörten sie schließlich zwei zufällig ausgewählte Flugzeuge mit Feuerlöschern voller orangefarbener Farbe.

Indem man Taylor Swifts Flugzeug nicht findet und zwei zufällig ausgewählte Flugzeuge zerstörtDie beiden Aktivisten wurden als Jennifer Kowalski (28) und Cole Macdonald (22) identifiziert. wurden festgenommen.

Nach Angaben der Polizei von Essex wurden die Just Stop Oil-Aktivisten wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und der Beeinträchtigung der Nutzung oder Aktivität der nationalen Infrastruktur festgenommen.

„Wir leben in zwei Welten: einer, in der Milliardäre im Luxus leben und in Privatjets fliegen können, und einer anderen, in der unzähligen Millionen Menschen unbewohnbare Bedingungen aufgezwungen werden. Unterdessen zerstört dieses System, das es einigen wenigen ermöglicht, zum Nachteil aller anderen, extremen Reichtum anzuhäufen, die Bedingungen, die für die Erhaltung des menschlichen Lebens in einem endlosen, grausamen Sommer, der sich immer weiter beschleunigt, notwendig sind.“

Cole Macdonald, Aktivist

Taylor Swift wird drei Tage hintereinander im Wembley-Stadion auftreten

Nach zwei Aktivisten der Umweltgruppe Just Stop Oil wird erfolglos versuchen, Taylor Swifts Flugzeug zu zerstörenweil sie ihn am Privatflughafen Stansted nicht gefunden haben.

Die beiden Frauen, die Fotos und Videos davon hochgeladen haben Sie zerstörten wahllos zwei Flugzeuge Ich habe Taylor Swifts nicht gefunden.

Nun, Taylor Swift wird diesen Freitag, Samstag und Sonntag im Rahmen ihrer The Eras Tour im Wembley-Stadion sein.

Nach Angaben der Polizei von Essex befand sich Taylor Swifts Flugzeug nicht an diesem Flughafenobwohl es das drittgrößte in London ist und häufig von Regierungsführern aus der ganzen Welt wie Präsident Joe Biden genutzt wird.

-

NEXT Mirtha Legrand und Florencia Peña verrieten, warum sie sich distanziert hatten: „Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit“