Ebrard wechselt zu Economy und De la Fuente zu SRE – El Financiero

Ebrard wechselt zu Economy und De la Fuente zu SRE – El Financiero
Ebrard wechselt zu Economy und De la Fuente zu SRE – El Financiero
-

An diesem Donnerstag, dem 20. Juni, stellte die virtuelle Präsidentin Claudia Sheinbaum sechs Mitglieder ihres Regierungskabinetts vor.

Zu Beginn seiner Rede an diesem Donnerstag wies Sheinbaum darauf hin, dass sein Ziel nicht nur Wirtschaftswachstum sei, sondern auch eine Entwicklung mit Gerechtigkeit und Wohlstand sowie Respekt vor der Umwelt. Er bekräftigte auch, dass das mexikanische Volk nicht verraten werden werde.

Dies sind die drei von Claudia Sheinbaum angekündigten Sekretärinnen und drei Sekretärinnen:

  • Marcelo Ebrard, Wirtschaftsminister. Zuvor war er Außenminister der AMLO-Regierung. Er behauptete auch, der zu sein Morena-Präsidentschaftskandidataber die Position hatte Sheinbaum inne.
  • Rosaura Ruiz wird ein neues Sekretariat leiten: Das neue Conahcyt wird das Sekretariat für Wissenschaft, Geisteswissenschaften, Technologie und Innovation. Zuvor war er Leiter des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Technologie und Innovation (SECTEI) von CDMX, als Sheinbaum Regierungschef der Hauptstadt war. Ihre Aufgabe wird es sein, das Projekt der Universitäten Rosario Castellanos durchzuführen.
  • Juan Ramón de la Fuente, Außenminister (SRE). Von 2018 bis 2023 war er Mexikos Botschafter bei den Vereinten Nationen. In den 90er und frühen 2000er Jahren war er Rektor der UNAM.
  • Alicia Barcena Sie wird Ministerin für Umwelt und natürliche Ressourcen (Semarnat) sein. Derzeit ist er Inhaber des SRE in der Regierung López Obrador. Sie hat einen Abschluss in Biologie und einen Master-Abschluss in Ökologie von der UNAM.

Juan Ramón de la Fuente, Ernestina Godoy und Marcelo Ebrard werden dem Kabinett der virtuellen Präsidentin Claudia Sheinbaum angehören. (Nicolás Tavira/Nicolás Tavira)

  • Julio Berdegué Sacristán im Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung (Sader). Er war in der Gruppe Dialogues for Transformation an der Koordinierung der Achse ländliche Entwicklung und Ernährungssouveränität beteiligt.
  • Ernestina Godoy Ramos Sie wird als Rechtsberaterin tätig sein. Im Jahr 2018 wurde sie zur Leiterin der Generalstaatsanwaltschaft von Mexiko-Stadt (FGJ CDMX) ernannt.

Claudia Sheinbaum gab bekannt, dass sie am kommenden Donnerstag, dem 27. Juni, sechs weitere Personen vorstellen wird, die ihrem Kabinett angehören werden.

Bei der Veranstaltung richtete Ebrard Casaubón einige Worte an die Medien. Er sagte, dass er sich mit Engagement für die Verwirklichung der Ziele der Vierten Transformation einsetzen werde. Er wies darauf hin, dass einige der Aufgaben darin bestehen, Handelsabkommen zu überprüfen, einschließlich der Erneuerung des USMCA.

Von Sheinbaum wird erwartet tritt sein Amt als Präsident am 1. Oktober an.

-

NEXT Mirtha Legrand und Florencia Peña verrieten, warum sie sich distanziert hatten: „Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit“