Yamila Reyna gab bekannt, dass sie sich wegen einer akuten Blinddarmentzündung einer Notoperation unterziehen musste – Publimetro Chile

Yamila Reyna gab bekannt, dass sie sich wegen einer akuten Blinddarmentzündung einer Notoperation unterziehen musste – Publimetro Chile
Yamila Reyna gab bekannt, dass sie sich wegen einer akuten Blinddarmentzündung einer Notoperation unterziehen musste – Publimetro Chile
-

Die argentinische Komikerin und Schauspielerin, Yamila Reynasaß an der Bar neben Julio César Rodríguez im Chilevisión-Star: „Wir können reden“. Sie verbrachte den Tag mit dem Entertainer, ihrem Ex-Partner Daniel „Palomo“ Valenzuela und dem Schauspieler Pato Torres.

In diesem Raum, Der ehemalige TVN-Moderator sprach über verschiedene Themen: seine Liebeskummer, sein Abschied vom Staatssignal, der kontroverse Witz, den er über Priscilla Vargas machte, die Beleidigung, die er von Raquel Argandoña erhielt und auch, er öffnete sich darüber Sie erlebte kürzlich einen schwierigen gesundheitlichen Moment, weshalb sie sich einer Notoperation unterziehen musste.

„Ich bin am Sonntag mit einem schlechten Gefühl zu Boden gegangen, aber da ich eine pummelige Seele bin, habe ich gesagt: ‚Naja, das ist alles, was ich bei der Premiere gefühlt habe.‘ Am Montag und Dienstag ging es mir mehr oder weniger gut, aber am Mittwoch war ich im Auto und bin an einem Hügel vorbeigefahren und es hat mir hier (im Anhang) sehr wehgetan. „Meine Mutter sagte mir, ich solle zum Arzt gehen, weil das nicht normal sei.“erzählte er.

Notoperation

Als sie in der Klinik ankam, beschrieb sie ihre Beschwerden und es wurden einige Scans durchgeführt, bei denen festgestellt wurde, dass sie eine akute Blinddarmentzündung hatte und sich einer Notoperation unterziehen musste. „Als der Arzt mich operierte, sagte er zu mir: ‚Ich kann nicht glauben, dass du schon seit Sonntag diese Schmerzen hast‘, denn schon Mein Blinddarm war gerissen, zum Glück hat mein Körper eine Fibrose gebildet und ihn geschützt“er fügte hinzu.

„Es hat nicht wehgetan, zum Glück war es nicht so schlimm. „Ich bin sehr ereignisreich“, er fügte hinzu. Yamila Reyna bemerkte, dass sie nach Hause zurückgekehrt wäre, wenn sie diese starken Schmerzen beim Fahren nicht gespürt hätte, da sie müde war und es ihre freien Tage waren.

Julio César Rodríguez fügte hinzu, dass er Glück hatte, denn er hätte eine Bauchfellentzündung bekommen können, die zum Tod eines Menschen führen kann. „Ich habe es günstig bekommen“, antwortete Yamila.

-

NEXT Mirtha Legrand und Florencia Peña verrieten, warum sie sich distanziert hatten: „Wir hatten eine Meinungsverschiedenheit“