Cristiano Ronaldo zeigt seine Demut und empfängt einen kleinen Jungen, der in Portugal gegen Türkiye das Feld erobert hat

-

Cristiano Ronaldo hatte eine historische Nacht im Signal-Iduna-Parkbeim 0:3-Sieg der Portugals Nationalmannschaft im Hinblick auf Türkei. Der portugiesische Kapitän schoss zwar kein Tor, bereitete aber einen Assist vor Bruno Fernandez beim dritten Tor des Spiels und wurde der Spieler mit den meisten Assists im Spiel Europapokal.

Und obwohl er nicht auf der Anzeigetafel zu sehen war, war „Bicho“ erneut ein wichtiger Spieler beim Sieg, der Portugal ins Achtelfinale führte Euro 2024zu welchem Deutschland Und Spanien Sie haben sich Anfang der Woche qualifiziert.

Cristiano Ronaldo ohne Tore, mit Vorlage und drei Selfies gegen Türkiye

Die schlechte Nachricht für den Spieler war das Chaos, das seine Anwesenheit auf dem Spielfeld verursachte, denn nach Brunos Tor versagten die Sicherheitsmaßnahmen des Gebäudes und einige Fans betraten das Spielfeld. Der erste war ein kleiner Junge, den Cristiano mit offenen Armen empfing.

Der Spieler zögerte nicht, den kleinen Jungen zu umarmen, der auf ihn zulief und das gewünschte „Selfie“ machte. Danach wurde der junge Fan vom Spielfeld entfernt, jedoch ohne Widerstand und mit einem breiten Lächeln im Gesicht, weil er mit seinem Idol zusammen gewesen war.

Zwei ältere Fans folgten jedoch seinem Beispiel und die Situation gefiel dem portugiesischen Kapitän nicht so gut. Anders als bei dem Jungen war Ronaldo nicht so bereitwillig, als die beiden anderen Fans auf ihn zukamen und ihn um ein Foto baten.

Ronaldo stellte die Fotos zur Verfügung

Während er mit dem Kind in die Hocke ging und lächelte, um ihm eine unvergessliche Erinnerung zu schenken, wehrte er sich bei den anderen beiden mehr und forderte sie auf, wegzugehen. Einer von ihnen versuchte, ihn zu umarmen, was den Fußballer sichtlich verärgerte und ihm den Arm abnahm, der um seine Schultern lag.

Am Ende wurden beide Probanden durch Sicherheitselemente entfernt, was auch im Gegensatz zur Reaktion des ersten Eindringlings stand. Während der kleine Junge vor den Wachen davonlief, am Ende aber ohne Komplikationen das Feld verließ, leisteten die anderen beiden Widerstand, was zu einem Schieben und Ziehen führte, das glücklicherweise nicht zu einem größeren Problem eskalierte.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: SCHREIBEN SIE WEITER GESCHICHTE! CRISTIANO RONALDO erreicht den Rekord für die meisten Assists bei der EM

Auch andere Eindringlinge suchten nach dem Selfie

-